Die LIEBE auf dem Prüfstand ( im Lovetoytest ) - Erotikmagazin Beitrag zu Sexspielzeug

Auszug aus dem Beitrag im Erotikmagazin: Die LIEBE auf dem Prüfstand ( im Lovetoytest )

 

 

Die LIEBE auf dem Prüfstand ( im Lovetoytest )

Sexspielzeug im Test auf my-Lovetoy Liebe - das erotische Spielzeug von SelfDelve der etwas anderen Art

Logo SelfDelve Diesmal konnten wir unseren Testpaaren mal etwas ganz anderes zum Ausprobieren schicken. Aus dem Hause SelfDelve bekamen wir "Liebe" zum Testen. Hierbei handelt es sich um ein handgefertigtes Silikon Toy, dass ganz besondere Gefühle hervorruft. Die Manufaktur hat ihren Sitz in Dresden und ist bekannt dafür, dass alle sexuellen Spielzeuge von Hand angefertigt werden und somit Unikate sind. Verschickt werden die kleinen und großen Lustbringer weit über die Grenzen von Deutschland hinaus, in die ganze Welt. Vor allem durch die frischen und fröhlichen Farben und die Verarbeitung von gesundheitsunbedenklichen Materialen erfreuen sich die Produkte aus dem Hause SelfDelve größter Beliebtheit bei offenen Paaren oder Singles.

Unsere Testpaare freuten sich schon ungemein und waren dann vor allem von der "Verpackung" ein wenig überrascht. Tina sagt dazu: "Eine eher untypische Verpackung. Ist in einer schlichten grauen, viereckigen Verpackung geliefert worden. Das Material der Verpackung erinnert an eine Metalldose. Kein Aufdruck - nichts - einfach nur die Dose und der Hinweis auf die Webseite (www.SelfDelve.com). Ganz klein darunter der Name des Toys. Die Verpackung ist super für Eltern, von denen die Kids nicht gleich erahnen sollen, was da drin ist! Macht man die "Dose" auf, ist das Toy eingebettet in schwarzem Papier. Dies verleiht dem Ganzen etwas "Edles". Auf dem Beilagenzettel stehen nützliche Tipps, die einem den Umgang ein wenig näher bringen. Als Beigabe ist ein zusätzliches Gleitgel mit in der Verpackung!"

Unseren Testpaaren hat besonders das Material gefallen. "Schon beim ersten Anfassen hatte man das Gefühl etwas aufregendes in der Hand zu halten. Das Toy ist super weich, aber auf eine andere Art und Weise doch wieder mit der nötigen Härte versehen, die einer Frau sicher viel Vergnügen bereitet!" so der erste Eindruck vor allem bei den weiblichen Testerinnen. Love ist sinnlich geschwungen und verfügt über drei "Kugeln", die aufregend miteinander verbunden sind. Tina schwärmte vom ersten Augenblick an: "Vor allem die Farbgebung ist klasse, die unterschiedlichen Blautöne verlaufen ineinander und werden durch das glitzernde Gold noch um einiges aufgewertet. Mein erster Gedanke war, dass man dieses tolle Sex Toy auch ohne Weiteres einfach in den Wohnzimmer Schrank stellen könnte und keiner würde gleich auf die Idee kommen, wozu es eigentlich konzipiert wurde. Neugierig, wie ich nun mal bin, hab ich auch gleich auf der Website geschaut, was SelfDelve sonst noch so macht. Die Produkte waren zwar alle schon auf dem Beipackzettel abgebildet, aber ich wollte doch mehr über diese Firma erfahren."

Die LIEBE auf dem Prüfstand ( im Lovetoytest ) Die Toys aus dem Hause SelfDelve enthalten im Grundkörper Pigmente, die sich farblich verändern, wenn die menschliche Körpertemperatur erst mal ein wenig auf sie gewirkt hat. Dadurch, dass jedes Toy von Hand gefertigt wird, ist ein großer Spielraum an Extra Wünschen vorhanden. Egal ob man sich für ein ein- oder mehrfarbiges Sextoy entschieden hat, der Grundkörper wird mit einer Airbrushpistole oder frei Hand mit dem Pinsel verziert. Damit dies nicht abfärbt, wird zum Schluss das komplette Toy mit einer durchsichtigen Schicht Silikon überzogen. Das hier verwendete Silikon ist komplett gesundheitlich unbedenklich und ohne jeglichen Zusätze. Obendrein ist es noch geruchslos. Die Produkte aus dem Hause SelfDelve können in 3 verschiedenen Silikonsorten geliefert werden, da es die Eigenschaft hat, über unterschiedliche Härtegrade zu verfügen. Je umgangreicher das gewünschte Sex Toy ist, desto eher nutzt man die weichere Ausführung des Silikones.

"Schon beim ersten Mal, als ich Love eingeführt habe, empfand ich dies als sehr angenehm. Das Material ist echt klasse - schön weich und doch an den richtigen Stellen ein wenig härter. Ich habe alleine damit sehr viel Spaß, obwohl ich gestehen muss, dass es ein wenig schwierig ist, sich damit anal zu verwöhnen. Aufgrund dessen das es eben doch sehr weich ist, konnte ich nicht mehr als eine Kugel einführen. Auch wenn ich das bei meinem Schatz ausprobiere geht nur die erste Kugel. Die Veränderung der Farbe fand ich total klasse!" so beschreibt Tina die ersten Momente mit dem neuen Spielzeug. Frank hingegen äußerte sich wie folgt: "Optisch ein absoluter Hingucker. Ich bin jedoch eher der Typ, der die Vibration braucht und hab mich deshalb auch mal auf der Webseite umgeschaut. Ich glaube mir würde der Aufsatz, der dort angeboten wird, mehr Spaß machen. Da kann man einen Penis auf eine Vibrationseinheit stülpen. Als zusätzliches Toy ist aber auch der Love einfach klasse. Zwar konnte ich meiner Kleinen nur die erste Kugel in den analen Bereich einführen, aber das hat völlig gereicht, um sie so richtig aus dem Häuschen zu bringen."

Die Sex Toys werden in den Sparten Elemente, Toy Toy Toy, Knebelbälle und Garten Eden angeboten. Im Garten Eden kann man jede Art von Gemüse finden. Egal ob man eine Banane, eine Aubergine, eine Gurke, Mais oder eine Karotte als erotisches Spielzeug nutzen möchte, ist man in dieser Sparte genau richtig. Als besonderes Highlight könnte man seiner Liebsten auch einen ganzen Früchtekorb schenken. Im Bereich Elemente wird Wasser, Luft und Liebe in Formen gebracht. Die Unterschiede liegen hier meist in der Anzahl der Kugeln, die miteinander verbunden sind. Die Knebelbälle sind in schwarz und rot gefertigt und in den Größen 38, 45 und 50 mm erhältlich. Toy Toy Toy bietet eine Menge erotisches Spielzeug, das speziell für gewisse Bedürfnisse produziert wurden. Da sind zum Beispiel die Aufsätze, die aussehen wie ein Penis und die auf eine Vibrationseinheit gestülpt werden können. Zum anderen gibt es ein Toy, das speziell für den analen Bereich konzipiert wurde. Sex Toys, die Spaß garantieren!

Unsere Testpaare sind sich einig darüber, dass die handgefertigten Sex Toys aus dem Hause SelfDelve ein absolut heißes Accessoire ist, dass man auf alle Fälle ausprobieren sollte. Tina bringt es auf den Punkt, wenn Sie sagt: "Ich war zuerst ein wenig skeptisch, doch nach mehrmaligem Gebrauch kann ich es nur empfehlen. Auch ohne Vibrationen bereitet dieses Toy ein absolutes Gefühlshoch. Also ich denke, das ist ein super Spielzeug für jede Frau, die gerne mehr über ihren Körper herausfinden möchte. Man kann zum Beispiel auch die Beckenbodenmuskulatur damit trainieren. Als Sextoy ein echter Hingucker, kann man sich auch so in den Schrank stellen und keiner weiß, was da steht *grins* Die Farbverläufe sind echt super und verändern sich beim Gebrauch, was es teilweise echt spannend macht. Benutze "Liebe" aber lieber alleine, als mit meinem Mann zusammen. Die Dose finde ich eine witzige Idee. War so neugierig und hab mich auch gleich auf der Website umgesehen und schon das ein oder andere "neue" Spielzeug für mich entdeckt!! Ist bestimmt nicht das Letzte gewesen!"

Ein tolles Geschenk und mal etwas anderes! Probieren Sie dieses Sextoy ruhig in aller Ruhe aus, denn je öfter man es nutzt, umso facettenreicher präsentiert es sich. Unsere Testpaare werden sich auf alle Fälle immer wieder auf der Website nach Neuigkeiten erkundigen. Unter www.SelfDelve.com findet jeder Interessierte eine Vielzahl an sinnlichen Toys.

Die LIEBE, seine Mitstreiter LUFT und WASSER sowie eine große Auswahl an "frechem Gemüse" findet Ihr beim Anbieter im Shop unter www.selfdelve-shop.de.

Die LIEBE auf dem Prüfstand ( im Lovetoytest )

Sofern nicht anders Gekennzeichnet unterliegen die Texte dem © vom Autor: armese - Andreas Frost Freier Journalist.

Das Produkt wurde zur Verfügung gestellt von selfdelve

 


lovery24.shop

⇓ Werbung ⇓
Glasdildo, Analdildo & weiteres Sexspielzeug bei Glassvibrations
Mystim - the way I like it
venus-versand.de
Malesation Werbung

OmochaDreams Werbung