WorldVibe Vibrator mit Smartphone App im Lovetoytest - Lovetoytest Ergebnisse und Produkempfehlung

Auszug aus dem Beitrag im Erotikmagazin: WorldVibe Vibrator mit Smartphone App im Lovetoytest

 

 

WorldVibe Vibrator mit Smartphone App im Lovetoytest

Sexspielzeug im Test auf my-LovetoyWorldVibe â€" höchste Glücksgefühle, gesteuert über das Handy!

In der heutigen Zeit ist das Handy kaum noch wegzudenken. So ziemlich alles lässt sich mit dem kleinen viereckigen Multifunktionsgerät erledigen. Mit der WorldVibe App und dem dazugehörenden Vibrator, kann jede Frau jetzt sogar ihre Lust über das Telefon steigern. Was sich genau hinter dem WorldVibe verbirgt, haben wir ja bereits im Interview mit Ronald Müller, einer der Hersteller des Handy Vibrator erfahren. Nun sind wir natürlich ebenso neugierig, wie der WorldVibe im Praxistest besteht.

Nadine und Raimund gehörten zu den glücklichen Testpaaren, die einen der Vibratoren der neuen Generation testen durften. Nadine erzählt: "Die Verpackung fand ich schon auf Anhieb sehr ansprechend, und die Kunststoffbox, in der der Vibrator liegt, ist eine geniale Idee zu dem sie gleich auch mit als Ladestation dient. Man muss beim ersten Mal nur etwas tüfteln, bis er so liegt, dass er auch geladen wird." Mit dem mitgelieferten USB-Kabel kann man den WorldVibe entweder direkt an den Computer zum Laden anschließen oder aber mittels eines Adapters an die Steckdose. Auch Tina und Frank waren ein wenig ratlos über die Ladezeit, wussten sich aber anders zu helfen: "Auf der Internetseite haben wir später gelesen, dass man 6 Stunden Spaß haben kann, wenn man nur 1 Stunde lädt." Da es hier zu einiger Unsicherheit kam, haben wir bei Hr. Müller noch mal nachgefragt, dieser erklärte uns den Ladevorgang wie folgt: "Die LED leuchtet grün, wenn kein Strom fließt. D.h. entweder der Akku ist voll (dann geht kein Strom mehr rein) oder der Vibrator ist an, (dann ist der Stromfluss ebenfalls gesperrt) oder er liegt nicht sauber im Etui. Rot leuchtet es nur, wenn er lädt."

WorldVibe Vibrator mit Smartphone App im Lovetoytest Tina berichtet dann auch gleich von den ersten Schritten, damit der WorldVibe auch richtig funktioniert: "Das Runterladen der App auf mein Smartphone war ziemlich einfach. Super fand ich, dass man sich da auch völlig anonym anmelden kann, ohne dass man seinen Namen oder "hnliches preisgeben muss. Klar stehe ich zu meinen sexuellen Gelüsten, aber wer weiß, wer an solche Daten noch alles rankommt! Beim ersten Versuch war ich noch ein wenig unsicher. Mit Bluetooth erfolgt die Verbindung zum WorldVibe, ein vorgegebener Code 1234 sorgt dafür, dass man sich anmelden kann. Die Übertragung auf den Vibrator ist echt super, aber leider nur, wenn man mit dem Smartphone in direkter Nähe des Sextoys ist. Frank hat es 3 Zimmer weiter probiert und da war die Verbindung auch schon weg."

Im Interview haben wir, von der Redaktion ja bereits erfahren, dass die Macher von WorldVibe daran arbeiten, die Entfernung zwischen dem Sender und Empfänger noch weitläufiger zu gestalten, sodass auch bald eine Steuerung auch von weiter entfernt möglich ist.

Doch wie kommt der WorldVibe im Großen und Ganzen bei den Testern an? Nadine berichtet: "Ich hatte es mir auf dem Bett schön gemütlich gemacht, um den WorldVibe zu testen. Die Einstellungen über das Handy sind supereinfach und klasse, mit den 2 Motoren kommt man schnell in Fahrt. Für meinen Geschmack könnte der Vibrator im Ganzen nur ein Tick größer sein. Durch die verschiedenen Varianten der App und dem Plugin, Easy Mode das 2 schöne große Button hat, um die Vibration zu ändern, kann man die Vibrationen super genießen und sich toll verwöhnen."

WorldVibe Vibrator mit Smartphone App im Lovetoytest Ist der Vibrator für Tina zu groß (177mm x 43mm x 44mm), um ihn auch im täglichen Leben einfach so im Höschen zu tragen, berichten Nadine und Raimund: "Man kann auch außerhalb des Schlafzimmers mit dem WorldVibe viel Spaß haben, dadurch, dass er nicht gerade der Größte ist, kann man ihn super versteckt tragen, mit einem engen Höschen an. Wenn der Beckenboden gut trainiert ist, kann man dann sogar vor die Tür damit gehen. Das sorgt für einen extremen Nervenkitzel, gerade wenn der Mann die App auch auf seinem Handy hat und man ihm irgendwann einen Wink gibt, dass er diese jetzt benutzen darf. Wir hatten unseren Spaß beim Shoppen und mein Mann war sehr entzückt, ihn zwischendurch immer mal wieder anzumachen. Nur als wir an der Kasse standen und er mir den Rest gab, hatte nur er was zu lachen. Ich hab meine Schenkel fest zusammengekniffen, um meine Lust zu verbergen."

Tina und Frank hatten nicht weniger Spaß damit: "Die Form finde ich persönlich sehr ansprechend. Der WorldVibe liegt sehr gut in der Hand und das Material fühlt sich hochwertig an. Von der Form und dem Design her, ist er gut durchdacht. Laut Internet handelt es sich um medizinisch geprüftes TPE, dass vor allem auch für Allergiker gut geeignet ist. Im Grunde hat man einen Doppelvibrator. Zum einen den Auflegevibrator und zum anderen, den dickeren Teil, den man einfach einführen kann. Das Problem ist nur, dass man, wenn man ihn als Einführvibrator nutzt, das Steuerungselement mit einführt und ihn dann nicht mehr bedienen kann. Sprich man muss sich im Vorfeld für einen Rhythmus entscheiden oder ihn über das Handy steuern. Toll finde ich, dass man den WorldVibe auch unter der Dusche oder in der Badewanne nutzen kann. Laut Hersteller ist es kein Problem, was ich natürlich sofort ausprobieren musste. Echt klasse, mehr kann ich dazu nicht sagen, denn so ein heißes Spiel unter der Dusche kann ich jeder Frau nur empfehlen. Aber auch zusammen mit dem Partner machen solche "Wasserspiele" unheimlich viel Spaß." Ihr Mann merkt an: "Wir haben den WorldVibe gemeinsam getestet. Auch manuell macht das Toy Lust auf mehr und lässt sich wunderbar in das Vorspiel mit einbauen. Wenn ich Tina von hinten beglücke, kann ich mit dem schmaleren Teil wunderbar ihr Hintertürchen verwöhnen, was in diesem Falle nicht ohne Wirkung blieb. Die Handhabung ist supereinfach. Es gibt einen An- und Ausknopf und durch das Drücken des Steuerungsknopfes auf der Rückseite kann man die Vibrationen in vorgegebenen Rhythmus bedienen."

WorldVibe Vibrator mit Smartphone App im LovetoytestAuch, dass der Vibrator mit Wasser und Seife gut zu reinigen ist und die Verarbeitung so perfekt ist, dass keine Schmutznischen entstehen, kam sehr gut bei unseren Testpaaren an.

Frauen, die mit ihren Freundinnen, ihre Lieblingsintervalle teilen wollen, können, dass aufgrund der gut durchdachten App jederzeit, denn Lieblingsrhythmen können, hier für alle User freigegeben werden. Aber auch die persönlichen Favoriten kann man auf der App eigens kreieren und abspeichern, sodass man immer wieder darauf zugreifen kann. Der Fantasie sind hier keine Grenzen gesetzt.

Das Fazit unserer Tester fällt positiv aus: "Der WorldVibe ist ein innovativer Vibrator. Der Clou ist sicher, dass der Partner ihn steuert, was hoffentlich auch bald über eine größere Entfernung möglich sein wird. Dennoch muss ich sagen, dass mir der kräftige Motor viel Spaß bereitet hat und ich denke, dass sich der Vibrator sicher etablieren wird, wenn er erst voll ausgereift ist. Bis dahin ist er ein erregendes Spielzeug, was für Solo und Paarspiele gut geeignet ist." sind sich Tina und Frank einig und auch Nadine und Raimund sagen: "Ein schöner und gelungener Vibrator, der uns sicher noch viel Freude bereiten wird. Auf alle Fälle gehen wir jetzt häufiger zusammen einkaufen!" Das Zwinkern der beiden zeigt, wie viel Freude sie dabei haben werden!

Allen Neugierigen können wir das Interview mit den Herstellern von WorldVibe ( WorldVibe - der innovative Vibrator einer neuen Generation) ans Herz legen und auch auf der Internetseite des Anbieters erfahrt ihr noch jede Menge Wissenswertes über den innovativen Handyvibrator.

WorldVibe Vibrator mit Smartphone App im Lovetoytest

Sofern nicht anders Gekennzeichnet unterliegen die Texte dem © vom Autor: armese - Andreas Frost Freier Journalist.

Das Produkt wurde zur Verfügung gestellt von worldvibe
  • ⇓ Es liegen noch keine Komentare vor. Schreiben Sie den ersten Komentar zu diesem Bericht. ⇓

Du mußt dich erst einloggen um einen Komentar schreiben zu können.

 

 

 


⇓ Werbung ⇓
Glasdildo, Analdildo & weiteres Sexspielzeug bei Glassvibrations
Sexspielzeug auf eBay finden
Liebt Euch (!) mit erotiamo
venus-versand.de

OmochaDreams Werbung