Verführerische Dildos, Vibratoren und Plugs aus Holz - Erotikmagazin Beitrag zu Sexspielzeug

Auszug aus dem Beitrag im Erotikmagazin: Verführerische Dildos, Vibratoren und Plugs aus Holz

 

 

Verführerische Dildos, Vibratoren und Plugs aus Holz

Verführerische Dildos, Vibratoren und Plugs aus 

HolzIm Dialog mit Christian Resch von edelholzvibrator.de

Bei Kabel Eins gab es vor einiger Zeit einen Bericht über verführerische Dildos aus Holz. Das wollten wir in der Redaktion natürlich ein wenig genauer wissen, und haben uns mit dem Inhaber der Drechslerei Resch, Herrn Christian Resch in Verbindung gesetzt, um etwas mehr über die Vibratoren aus Edelholz zu erfahren. Die sehr ansprechend aufgemachte Internetseite mit vielen sinnlichen Bildern und schon den ersten Eindrücken, wie ein solcher Holzvibrator aussehen kann, hat Lust auf mehr gemacht.

Zuerst denkt man bei Holz an einen starren Stoff, der sich ja bekanntlich nicht verbiegen lässt. Wie ist es also möglich, dass ein solcher Dildo selbst Vibrationen weitergeben kann? Aber auch, ob die Verwendung aufgrund des Materials in der sehr intimen Zone einer Frau oder eines Mannes nicht gefährlich ist? Die Antworten von Herrn Resch haben Licht ins Dunkel gebracht und kaum eine Frage offen gelassen. Doch lest selbst:

Wer steckt hinter Edelholz Vibrator. De?
Die Firma Drechslerei Resch mit dem Inhaber Christian Resch.

Wie sind Sie auf die Idee gekommen, Vibratoren aus Holz herzustellen?
Ich brauchte mal ein originelles Geburtstagsgeschenk und hab so als Spaß einen Dildo gedrechselt. Nachdem dies bei den Gästen gut ankam, reifte die Idee, daraus einen neuen Geschäftszweig zu machen.

Welche Produkte kann ich bei Ihnen bekommen?
Dildos, Vibratoren und Plugs aus edlen Hölzern.

Welche Zielgruppe sprechen Sie an?
Leute, die sich den Luxus leisten, ein außergewöhnliches und vor allem hochwertiges Sexspielzeug zu kaufen.

Verführerische Dildos, Vibratoren und Plugs aus Holz Werden alle Dildos und Vibratoren handgefertigt?
Grundsätzlich fertigen wir alle unsere Produkte selber. Angefangen von der Holzauswahl, übers Drechseln, bis hin zur fertigen Beschichtung mit Speziallack.

Welche Materialen verwenden Sie für Ihre Produkte?
Wir verwenden außergewöhnliche und vor allem sehr edele und exclusive Holzarten. Besonderen Wert legen wir auf eine gesundheitlich unbedenkliche Beschichtung.

Ist die Gefahr der Verletzung durch das Holz nicht enorm groß?
Es besteht überhaupt keine Gefahr, da wir nur dafür geeignete Materialen verwenden und diese mit einer gleitfreudigen Lackschicht überziehen. Eine Verletzungsgefahr durch Holzsplitter ist daher ausgeschlossen.

Welchen Vorteil sehen Sie in einem Vibrator/Dildo aus Holz?
Holz ist ein nachwachsender Rohstoff und noch dazu gesundheitlich unbedenklich (z. B. keine Weichmacher wie in vielen sonstigen Sexspielzeugen). Holz fühlt sich angenehm warm an und vor allem ist jedes Stück durch seine individuelle Maserung ein Unikat.

Für jemanden, der noch nie einen Holzvibrator in Händen gehalten hat, ist es kaum vorstellbar, dass dieser Vibrationen weiterleitet. Ist eine spezielle Vibrationseinheit nötig, um dies zu erreichen?
Holz leitet die Vibrationen des eingebauten Motors sehr gut weiter. Denken Sie mal an verschiedene Musikinstrumente, die einen Resonanzkörper aus Holz haben, um die Schwingungen zu verstärken (z. B. Gitarre oder Zitter).

Wie werden die Holzvibratoren betrieben?
Alle unsere Vibratoren werden mit handelsüblichen Batterien (AA) betrieben, die im Lieferumfang enthalten sind.

Kann ich Sonderwünsche äußern?
Gerne erfüllen wir Sonderwünsche z. B. in Form Größe, Holzart usw.

Wenn ich noch keine Erfahrung mit einem Holz Toy gemacht habe, gibt es ein Einsteigermodell?
Grundsätzlich wählt man eine Form, die man auch bei einem anderen Material wählen würde. Großer Beliebtheit erfreut sich unser Modell â€Extaseâ€.

Wie erreicht man die unterschiedlichen Farben - klare hell und dunkel Linie, die ja nichts mit der Maserung des Holzes zu tun hat?
Durch aufwendige Verleimung verschiedener Holzarten untereinander entstehen diese mehrfarbigen Modelle.

Gibt es den Holzplug auch mit Vibration?
Bei den Plugs ist es leider nicht möglich, einen Motor einzubauen.

Der EXTASE Diamonds Holzvibrator ist mit Edelstahl kombiniert, welchen Vorteil habe ich dadurch?
Die Verwendung von Holz mit Edelstahl dient nur der Optik.

Muss ich für Holz Toys spezielles Gleitmittel nutzen?
Nein müssen Sie nicht. Es eignet sich jedes handelsübliche Gleitmittel, außerdem ist unsere Beschichtung sehr gleitfreudig.

Gibt es Wünsche, die man nicht erfüllen kann, z. B. Analkugelstrang o.ä.?
Wie bei jedem Material gibt es Vor- und Nachteile und sind Grenzen gesetzt.

Verführerische Dildos, Vibratoren und Plugs aus Holz

Kann ich mein Holz Toy wie jedes andere Toy auch reinigen, oder muss ich dabei etwas beachten?
Sie brauchen keine besonderen Reinigungsmittel. Einfach nach Gebrauch mit warmen Wasser reinigen. Unsere Beschichtung hält auch Desinfektionsmittel und speziellen Toy Cleaner stand.

Haben Sie einen Tipp für alle, die sich bislang noch nicht an Holz Dildos oder Vibratoren gewagt haben?
Am besten einfach mal ausprobieren.

In der Reportage von K1 konnte man sehen, das sich die Moderatorin ihren Dildo selbst angefertigt hat. Ist das auch für andere möglich?
Dies ist leider nicht möglich, da verschiedene Spezialmaschinen für die Herstellung bedient werden müssen. Dies wäre für den Laien nicht erlaubt, u. a. wegen der Unfallgefahr. Ebenso erstreckt sich der Fertigungsprozess über mehrere Tage. Eine Anfertigung an einem Tag ist nicht möglich.

Was viele nicht wissen, ist, das Holz als Werkstoff für sexuelles Spielzeug nachweislich schon seit der Jungsteinzeit gibt. Wie Stein ist Holz eines der ersten Materialien, die für den eigenen Lustgewinn verwendet wurden. Durch die Industrie und auch die Flexibilität, welche die heutige Fertigung von Sexspielzeug ermöglicht, ist dieser Werkstoff leider ein wenig in den Hintergrund getreten. Doch alle, die schon mal einen Holz Dildo oder einen Holz Vibrator benutzt haben, sind sich einig. Dieses Material ist kaum zu toppen.

Verführerische Dildos, 

Vibratoren und Plugs aus HolzDie Oberfläche so glatt wie kaum sonst ein Toy sorgt nicht nur dafür, dass man sich nicht verletzen kann, sondern auch für eine besondere Art der Gleitfähigkeit. Allen, die jetzt Lust bekommen haben, ein solches Toy mal auszuprobieren, können wir die Drechslerei Resch, die im Internet unter www.edelholzvibrator.de ­ Ihre Dildo- und Vibratorenmodelle vorstellt, nur ans Herz legen. Wir werden auf alle Fälle die Augen offen halten und über Neuigkeiten gerne berichten.

Sofern nicht anders Gekennzeichnet unterliegen die Texte dem © vom Autor: armese - Andreas Frost Freier Journalist.

  • ⇓ Es liegen noch keine Komentare vor. Schreiben Sie den ersten Komentar zu diesem Bericht. ⇓

Du mußt dich erst einloggen um einen Komentar schreiben zu können.

 

 

 


⇓ Werbung ⇓
Glasdildo, Analdildo & weiteres Sexspielzeug bei Glassvibrations
Sexspielzeug auf eBay finden
Liebt Euch (!) mit erotiamo
venus-versand.de

OmochaDreams Werbung