Höchste Lustgefühle mit Luxusvibratoren aus Eierschalen von BONQUE - Erotikmagazin Beitrag zu Sexspielzeug

Auszug aus dem Beitrag im Erotikmagazin: Höchste Lustgefühle mit Luxusvibratoren aus Eierschalen von BONQUE

 

 

Höchste Lustgefühle mit Luxusvibratoren aus Eierschalen von BONQUE

Höchste Lustgefühle mit Luxus Vibratoren aus Eierschalen von BONQUEIm Dialog mit Nicolai Harmsen von BONQUE©

Wir von my-Lovetoy sind immer bestrebt neue Spielzeuge oder neue Materialien aufzutreiben und darüber zu berichten. Beim Durschstöbern des Internets ist unsere Redakteurin diesmal auf ein ganz besonderes Material für Vibratoren gestoßen. Unter den Kollegen haben wir dann auch gleich mächtig darüber diskutiert, wie sich so ein Sex Toy anfühlen mag und vor allem, wie es hergestellt wird. BONQUE© ist ein junges Unternehmen, dass Vibratoren aus Eierschalen anfertigt. Wir haben zuerst alle darüber nachgedacht, wie sich so ein Vibrator wohl anfühlen muss. Aber gleich darauf kam dann auch schon die Frage auf, welche Vorteile wohl Eierschalen bringen werden? Das Schmunzeln, was uns allen auf den Lippen lag, lies sich kaum verbergen, daher waren wir umso gespannter auf die Antworten des Herrstellers.

Herr Nicolai Harmsen, der Gründer von BONQUE© stellte sich unseren Fragen und brachte Licht in das Dunkel der Vibratoren aus Eierschalen. Die ansprechenden Bilder im Internet und auch die sehr effektiv in Szene gesetze Werbung hat uns alle sehr neugierig gemacht, denn wir merkten, dass sich hier eine neue, sagen wir revolutionäre Herstellung künfitger Vibratoren auftun wird.

Was bedeutet BONQUE©?
BONQUE© ist ein reiner Fantasiename und entstand während eines Gesprächs in einer deutschen Kneipe in Saigon/Vietnam

Wer ist der Gründer von BONQUE©?
Nicolai Harmsen

Wie ist die Idee entstanden Vibratoren in Handanfertigung herzustellen?
Ich hatte eine Möbelfabrik in Saigon und mein Spezialgebiet waren handgemachte Oberflächen aus Einlegearbeiten von Enteneierschalen und Perlmutt. Vor ca 2 Jahren hatte ich zunächst die Idee Innenverkleidungen von Luxusautos mit diesen Oberflächen zu machen . Ein dabei entstandener Schaltknauf, der sich wie ein Handschmeichler anfühlte wurde auf einer Messe ständig von Damen wie auch Herren befühlt und belächelt, was dann zu der Idee führte Sextoys zu produzieren.

Welche Materialien verwenden Sie?
Holz, Eierschalen, Perlmutt, Fieberglas, Edelstahl sowie Kunststoff für das Innenleben der Vibratoren.

Welchen Vorteil sehen Sie in diesen Materialien?
Abgesehen vom Innenleben der Vibratoren sind es natürliche Materialien

Was unterscheidet Ihre Produkte von den herkömmlichen Vibratoren, warum sollte man mal einen BONQUE© Vibrator erlebt haben?
BONQUE© Vibratoren sind einmalig auf der Welt, sie erfüllen nicht nur ihren "Zweck", sondern sind ästetisch und jedes Teil ist individuelles ein Kunstwerk.

Kann ich auch Sonderanfertigungen in Auftrag geben? Wenn ja, gibt es etwas, was nicht realisierbar ist?
Sonderanfertigungen sind möglich, wobei die Lieferzeit 6-8 Wochen beträgt.
Es ist so ziemlich alles realisierbar, jedoch kann man diese Frage erst beantworten, wenn der entsprechende Kundenwunsch vorliegt.

Höchste 

Lustgefühle mit Luxus Vibratoren aus Eierschalen von BONQUE

Kann man einen Farbwunsch angeben?
Jede Farbe ist möglich. Wir können z.b. auch Namen oder Logo´s in Perlmutt auf die Teile aufbringen.

Welche Vorteile birgt das Material?
Mit Eierschalen und Perlmutt gibt es unendlich viele Gestaltungsmöglichkeiten. Es gibt viele verschiedene Techniken die Schalen aufzubringen, was zu den unterschiedlichsten Erscheinungsbildern führt. Je nachdem wie lange die Schalen geröstet werden und mit welchen Farben zusätzlich gearbeitet wird kann man wunderschöne Oberflächen schaffen.

Eierschalen sind sehr hart - womit schließt man eine Verletzungsgefahr aus?
Nachdem die Schalen aufgebracht sind wird die Oberfläche im Wasserbad feingeschliffen und dann mit bis zu 10 Schichten Lack überzogen. Zwischen jeder Lackierung wird erneut geschliffen. Am Ende entsteht eine hochglänzende glatte Oberfläche. Verletzungen sind somit ausgeschlossen.

Wo bekommen Sie die Eierschalen her?
Die Eierschalen kommen aus Entenfarmen im Mekoingdelta. Nachdem die Küken geschlüpft sind werden die Schalen gewaschen, getrocknet und dann in der Produktion auf Holzkohle geröstet.

Höchste 

Lustgefühle mit Luxus Vibratoren aus Eierschalen von BONQUE Kann ich die Vibratoren auch im Wasser nutzen?
Die Vibratoren sind wasserabweisend, sollten jedoch nicht mit in die Badewanne genommen werden.

Nehmen die Vibratoren Körperwärme an?
Ja, Holz nimmt die Körperwärme recht schnell an. Anders als Metall oder Glas.

Wie pflegt man Ihre Produkte am besten?
Einfach mit Seife unter fließendem Wasser.

Muss bei der Verwendung etwas berücksichtigt werden?
Nein

Gibt es unterschiedliche Formen und wenn ja, welche?
Wir haben jetzt zunächst 2 Formen, wobei wir in Kürze 3 neue Vibratoren sowie einen Dildo ins Programm aufnehmen werden. Die Kollektion ist auf www.bonque.de zu sehen.

Wo werden ihre Produkte produziert?
Die Einlegearbeiten werden in Vietnam gemacht, die Mechanik kommt aus China und montiert wird in Troisdorf.

Was war die aussergewöhnlichste Anfertigung, die Sie je hergestellt haben?
Da wir gerade am Anfang stehen, hat es neben der ersten Kollektion noch keine Sonderanfertigungen gegeben.

Wenn es die Möglichkeit gibt Sonderanfertigungen machen zu lassen, mit welcher Lieferzeit muss ich rechnen?
6-8 Wochen

Wo kann ich ihre Dildos bestellen, bzw. bekomme ich diese auch im Erotik Fachhandel?
Bestellt werden kann in unserem Online Shop www.bonque.de
Händler gibt es noch nicht. Wir werden auf der Erofame Messe in Hannover im Oktober erstmalig ausstellen.

Höchste 

Lustgefühle mit Luxus Vibratoren aus Eierschalen von BONQUE

Nachdem Interview sind wir alle erst recht neugierig auf die Vibratoren von BONQUE©. Schon auf der sehr ansprechend inszenierten Internetseite fielen uns die tollen Farbkombinationen auf und wie edel so ein in schwarz gehaltener Vibrator aussehen kann. Jeder, der seinem Partner mal ein aufregendes und etwas anderes Geschenk machen möchte, wird hier sicher ein passendes Schmuckstück finden. Die Idee selbst Namen in den Vibrator mit einzubinden, macht das Ganze dann zu einem sehr persönlichen Geschenk, das sicher einzigartig ist. So signalisiert man dem Partner, dass man nicht nur etwas bestellt hat, sondern sich auch über den persönlichen Geschmack Gedanken gemacht hat.

Höchste Lustgefühle mit Luxus Vibratoren aus Eierschalen von BONQUE Wir sind uns sicher, dass wir noch einiges von dem jungen Unternehmen BONQUE© hören werden. Wer weiß, vielleicht gibt es dann ja auch weitere Artikel und nicht nur Vibratoren. Wir sind auf alle Fälle mächtig gespannt und werden die Entwicklung im Auge und unsere Leser auf dem Laufenden halten.

© Bilder: BONQUE

Sofern nicht anders Gekennzeichnet unterliegen die Texte dem © vom Autor: armese - Andreas Frost Freier Journalist.

  • ⇓ 1 Komentare dazu lesen oder einen eigenen Komentar schreiben ⇓

Die Idee ist echt mal was anderes.

am 25.09.2014 von raul548 eingetragen


Du mußt dich erst einloggen um einen Komentar schreiben zu können.

 

 

 


⇓ Werbung ⇓
Glasdildo, Analdildo & weiteres Sexspielzeug bei Glassvibrations
Mystim - the way I like it
Liebt Euch (!) mit erotiamo
venus-versand.de

OmochaDreams Werbung