Diese Liebe raubt ihnen den Atem - Lovetoytest Ergebnisse und Produkempfehlung

Auszug aus dem Beitrag im Erotikmagazin: Diese Liebe raubt ihnen den Atem

 

 

Diese Liebe raubt ihnen den Atem

Sexspielzeug im Test auf my-LovetoyLove Wand ist ein Garant für multiple Orgasmen!

Dass es nicht immer auf die Größe ankommt, ist gemeinhin bekannt. Love Wand von Minds of Love sprengt jedoch alles, was wir in der Redaktion bislang als Vibrator in Händen hielten. Das Toy hat eine stattliche Größe und vor allem den Damen bei uns war sofort klar, wieso er als Auflege Vibrator deklariert ist. Ein Einführen scheint uns zumindest kaum möglich. Immerhin über 6 cm ist der Durchmesser des Kopfes von Love Wand. Das gesamte Toy hat eine Länge von 29 cm. Ganz schön stattlich!

Ganz gespannt erwarteten wir also die Berichte unserer Testpaare, die sich mit dem Love Wand ein wenig genauer beschäftigt haben. Tabea und Thorsten hatten schon Erfahrung mit einem ähnlichen Toy und waren daher natürlich umso gespannter. Tabea berichtet: "Wir nutzen seit vielen Jahren unsern heiß geliebten Magic Wand von einem anderen Hersteller, daher waren wir umso gespannter auf Love Wand. Wie der Magic Wand , ist dieser ebenfalls als Auflegevibrator gedacht, hat jedoch den Vorteil, mit Akkus ausgerüstet zu sein. Dies ist in der Handhabung ein ganz entscheidender Vorteil! Ich war sehr erstaunt, denn mit seinen immerhin 66 mm Durchmesser war der Massagekopf noch um einiges größer, als bei dem Toy, was wir bereits zu Hause hatten!"

Ein anderes Testpaar ging ohne "Vorbelastungen" in den Test. Sandra erzählt auch gleich von ihrem ersten Einsatz: "Der Love Wand wird in einer Schachtel geliefert, in der man ihn immer wieder super verstauen kann. Das mitgelieferte Ladegerät ist entgegen unserer Erwartungen kein USB Ladegerät, sondern ein Klinkenstecker. Der Kopf des Massagegerätes hat eine gute Beweglichkeit und eine stattliche Größe, dazu einen Schalter für 2 Stufen.Love Wand im Test auf my-Lovetoy Love Wand ist eher zum äußerlichen Verwöhnen geeignet, denn ich kann mir nicht vorstellen, dass man ihn tief einführen kann. Die extreme Vibration gleicht dies aber voll aus. Da ich so großen Auflegevibrator noch nicht benutzt habe, musste ich mich erst mal damit anfreunden und experimentieren, was damit so geht. Als ich Abends alleine war, nutzte ich die Zeit und Möglichkeit, machte es mir auf dem Bett gemütlich, mit einem netten Film und etwas Gleitgel auf Wasserbasis, dass extra für Toys gedacht ist, und rieb mich damit sanft. Ich gleite zuerst über die Innenseiten meiner Schenkel, bis ich dann an meiner Lust ankomme. Die erste Stufe der Vibration bringt mich schnell auf Touren und ich probiere, ob ich den Kopf auch etwas in mir einführen kann. Das ging aber nicht wirklich, dazu ist mir der Durchmesser einfach zu groß. Als ich dann auf die 2. Stufe stelle, durchfährt mich ein super Orgasmus in mehreren Wellen. Wow, war das aufregend. Erschöpft aber glücklich schlafe ich ein!" Ihr Mann Alex hat sich dann noch was ganz Besonderes ausgedacht: "Nachdem Sandra mir von ihrer Solo Aktion berichtet hat, wollte ich ihr was ganz Besonderes bieten. Am nächsten Abend hab ich daher für ein wenig Ambiente gesorgt. Als sie dann so vor mir lag, habe ich ihr mit dem Love Wand die Innenseiten der Oberschenkel bis hin zu ihrer Lustperle massiert. Ich merkte schon bei der ersten Stufe das Kribbeln bis zum Bauch. Dann presste ich das Toy mit sanften Druck auf Ihren Kitzler und erhöhte die Vibration auf die 2 Stufe, da konnte ich schon sehen, wie Sie vor Erregung den Po anhob und vor Lust stöhnte. Um das Schauspiel genauer zu beobachten, fixierte ich den Love Wand mit Bänder zwischen ihren Schenkeln und genoss den Anblick eines multiplem Orgasmus. Das werde ich so schnell nicht vergessen, oh Mann, war das aufregend!"

Dass der Auflegevibrator aber nicht nur für Auflegespiele nutzbar ist, erzählen uns Tabea und Thorsten, die immer auf der Suche nach "großen" Dildos und Vibratoren sind. Bislang konnten wir nicht immer den Wünschen der beiden gerecht werden, aber Love Wand schaffte es dann doch. Doch lest selbst: " Der Magic Wand war bis jetzt das Stärkste, was ich mir je eingeführt habe. Der Love Wand hat einen weichen Massagekopf und 2 Intensitätsstufen. Ich habe den Love Wand dann erst mal aufgeladen, denn auf den direkten Vergleich war ich schon sehr gespannt. Frisch vom Ladegerät direkt auf unsere Spielwiese. Ich staunte nicht schlecht, ich hatte ehrlich gesagt nicht damit gerechnet, dass er dem Magic Wand das Wasser reichen kann, aber ich muss ehrlich sagen, er macht eine gute Figur. Ich persönlich finde den Kopf ein wenig groß, da dadurch die Vibrationen großflächiger auftreffen. Die Vibrationsstärke ich nicht ganz so intensiv wie bei unserem anderen, aber ich muss trotzdem sagen, Hut ab. Was mich wieder total überzeugt hat, ist die Durchhaltekraft des Love Wand. Laut Hersteller soll er 2 Stunden betrieben werden können. Ich kann mir allerdings nicht vorstellen, dass auch nur eine Frau das durchsteht! Wer multiple Orgasmen kennenlernen möchte und auf intensivste Vibrationen steht, der kann sich zum Einstieg auf jeden Fall den Love Wand kaufen. Ich mag es, wenn ich gefesselt auf unserer Love Lounge liege und nicht weg kann.Love Wand im Test auf my-Lovetoy Dann ist so ein Wirbelwind zwischen den Beinen die schönste Tortur. Dabei schlägt das Herz schneller als bei einem Hürdenlauf. Der Kick multipler Orgasmen eben. Ich habe allerdings festgestellt, dass ich das nur gefesselt ertragen kann, ich selbst würde mir den Vibrator viel früher schon vom Leibe reißen; aber der Kick ist einfach genial."

Eine weitere Testerin fügt noch hinzu: "Auch ich muss sagen, dass der Love Wand einfach alles, was ich bislang kannte, getoppt hat. Mein Mann und ich waren erstaunt, wie schnell ich zum Orgasmus kam. Da wir Fisting Liebhaber sind, haben wir auch versucht den Love Wand ein wenig einzuführen, aber es blieb bei dem ein wenig, da er, zumindest für mich einfach zu dick ist. Der weiche Massagekopf verfügt über ein Gelenk, das sich den Bewegungen perfekt anpasst, somit kommt man wirklich wunderbar überall da hin, was es Frau guttut. Wir können den Love Wand nur empfehlen. Vielleicht gibt es ja auch mal Aufsätze dafür, dann würden uns sicher noch viele aufregende Spiele einfallen, denn die Intensität der Vibrationen ist einfach der Hammer!

Auch Tabea und Thorsten meinen: "Als Einstiegsmodell durchaus empfehlenswert und günstig in der Anschaffung. Wir hatten viel Spaß damit und werden sicher noch zahlreiche multiple Orgasmen genießen!

Ganz zum Schluss lassen wir noch mal Sandra und Alex zu Wort kommen: "Mir gefällt Love Wand einfach super und er ist jetzt schon eines meiner Lieblingsspielzeuge. Ein wenig schade finde ich nur, dass er nur 2 stufig ist und sich nicht regeln lässt. Aber die intensiven Vibrationen sind einfach klasse und die Größe des Kopfes beschert mir jederzeit ein geiles Gefühl. Ob an der Klit oder den Lippen, man spürt ihn bis in den Bauch und man denkt, es sind Tausende von Schmetterlingen da." Alex fügt noch an: "Ich finde ihn einfach super und man kann viel Tolles mit dem Love Wand anstellen und damit Frauen die wunderbarsten Höhepunkte bereiten. Der Akku hält auch eine sehr lange Verwöhnzeit, sodass er viel Spaß macht. Durch die Wand Form kann man ihn super an der intimsten Stelle fixieren, sodass sie es besonders lange genießen darf. Bei uns wird er sicher noch öfters zum Einsatz kommen. Allen experimentierfreudigen Paaren kann ich ihn nur empfehlen!"

Da bleibt uns abschließend nur zu sagen: "Nur wer ihn probiert hat, weiß wie aufregend Love Wand sein kann!"

Sofern nicht anders Gekennzeichnet unterliegen die Texte dem © vom Autor: armese - Andreas Frost Freier Journalist.

Das Produkt wurde zur Verfügung gestellt von mindsoflove

 


lovery24.shop

⇓ Werbung ⇓
Glasdildo, Analdildo & weiteres Sexspielzeug bei Glassvibrations
Mystim - the way I like it
STEAMY SHADES Werbung
Malesation Werbung

OmochaDreams Werbung