Vibrating Pump-Plug ist aufgepumpt ein vibrierender Spaß für Sie und Ihn - Lovetoytest Ergebnisse und Produkempfehlung

Auszug aus dem Beitrag im Erotikmagazin: Vibrating Pump-Plug ist aufgepumpt ein vibrierender Spaß für Sie und Ihn

 

 

Vibrating Pump-Plug ist aufgepumpt ein vibrierender Spaß für Sie und Ihn

Sexspielzeug im Test auf my-Lovetoy Vibrating Pump-Plug - die vaginale und anale Erfüllung für Frauen und Männer

Aus dem Hause Orion kann man schon seit geraumer Zeit ein besonderes Sextoy kaufen, dass ein absolutes "Muss" für alle Fans von Analverkehr ist. Mit dem Vibrating Pump-Plug kommt nun endlich jeder auf seine Kosten sich voll und ganz "ausgefüllt" zu fühlen. So kann man mit einem relativ einfachem Spielzeug, große Wirkung erzielen.

Anal-Fans haben wir unter unseren Testpaaren anscheinend eine Menge, denn es dauerte nicht lange, bis sich mehrere Paare meldeten, die den Pump-Plug gerne näher unter die Lupe nehmen wollten. Nadine und Raimund gehörten auch zu den glücklichen Paaren, die dann nach kurzer Zeit das Toy, das anale Erfüllung bringen sollte, in Händen hielten. Die Freude war jedoch bei allen Testpaaren groß, als wir ankündigten, dass wir die Plugs auf die Reise geschickt haben.

Tina war so aufgeregt, dass Sie ihren Frank gleich anrief, um ihn "vorzuwarnen" dass der heutige Abend bereits verplant war! "Die Verpackung des Vibrating Pump-Plug ist simpel gewesen," äußerte sich eines unserer Testpaare. Frank fügte hinzu: "Die schlichte Verpackung ist mit der Aufschrift vom Anbieter Orion versehen. Gut finde ich, dass gleich darauf hingewiesen wird, dass die benötigten Batterien nicht beiliegend sind, dann kommt zu Hause nicht das böse Erwachen. Auch der Hinweis auf evtl. Allergien durch die Verwendung von Naturkautschuk Latex ist sicher für Allergiker sehr hilfreich. Kurzbeschreibung in 7 Sprachen gleich außen aufgedruckt."Vibrating Pump-Plug ist aufgepumpt ein vibrierender Spaß für Sie und IhnNadine und Frank fanden: "Die Verpackung ist relativ schlicht gehalten und mit einer Abbildung des Plugs versehen. Ihr ist zusätzlich noch eine Gleitgelprobe beigelegt."

Als Erstes wurde das Material in Augenschein genommen. Nadine meint dazu: "Der Plug besteht aus einem harten Kern mit Latexhülle, dadurch gibt es keinerlei Geruchsbelästigungen, was ich als sehr angenehm und Vorteilshaft empfinde. Beim ersten Anblick ist er doch eher unscheinbar und klein, nur wenn man ihn das erste Mal in der Hand aufpumpt, erschreckt man sich doch, wie groß er werden kann. Nach der Benutzung lässt er sich ohne Probleme reinigen." Ihr Partner Raimund beschreibt es wie folgt: "Es ist ein Latex-Plug mit hartem Kern und einem Silikonschlauch mit kleinem Pumpball. Der Latexüberzug ist extrem dehnbar und lässt sich somit mühelos laut Beschreibung auf einen Durchmesser von bis zu 8 cm aufpumpen, aber ich denke, dass auch etwas mehr draus werden kann. Der Vibrator ist ausreichend stark, sodass er auch noch aufgepumpt gut spürbar ist." Tina fand sofort, dass sich der Vibrating Pump Plug gut anfühlte und sehr gut in der Hand liegt. Sehr gespannt war auch Frank, da er erwartet hatte, dass sich der Plug biegen lässt, was aber wegen des starren Kerns nicht möglich ist.

Nach dem Ersten in Augenschein nehmen beschreibt uns Raimund nun seine Erfahrungen, mit dem aufregenden Sextoy, das sowohl für den analen als auch vaginalen Einsatz zur Hand genommen wurde. "Nach einer kurzen Dusche mit etwas Seife und dem einfachen und leichten Einlegen der 3 AA Batterien ist er sofort einsatzbereit. Mit etwas Gleitgel lässt er sich ohne Probleme vaginal einführen, danach kann man ihn gut und gezielt auf die gewünschte Größe aufpumpen. Dadurch dass das Volumen in der Pumpe nicht sehr groß ist lässt sich die Dehnung in ruhigen kleinen Schritten durchführen und Frau kann es genießen. Die Vibrationen lassen sich auch aufgepumpt spüren. Zumindest muss ich davon ausgehen, nach den Reaktionen meiner Nadine!" erzählt er uns mit einem breiten Grinsen auf den Lippen. Diese beschreibt ihre Erfahrungen mit dem Vibrating Pump Plug mit den folgenden Worten: "Zuerst hatte ich etwas Angst, dass der schwarze Plug wie ein Luftballon in mir platzen würde. Darum habe ich ihn zuerst mal so in der Hand aufgeblasen, um zu testen, wie groß er tatsächlich werden kann (laut Beschreibung 8 cm im Durchmesser).Vibrating Pump-Plug ist aufgepumpt ein vibrierender Spaß für Sie und IhnTrotz der Größe macht er einen sehr stabilen Eindruck. Ich habe dann also die Luft über das Ventil wieder rausgelassen und mich bequem hingelegt. Dann hat mein Mann das mitgelieferte Gleitgel schön gleichmäßig über den Plug verteilt und ihn vorsichtig vaginal in mir eingeführt. Durch den Pumpball kann man den schwarzen Vibrating Pump Plug dann auf die gewünschte Größe bringen und sich ausfüllen lassen. Mich hat besonders beeindruckt, dass selbst wenn er voll aufgeblasen ist, man die Vibrationen immer noch gut spüren kann. Das Bedienteil ist schön handlich und übersichtlich, sodass man seine Lust gezielt steigern kann."

Auch Tina und Frank haben Ihre Erfahrungen mit dem Vibrating Pump Plug gemacht. Sie haben den Plug sowohl vaginal als auch anal getestet. Frank meint: "Durch einfaches aufpumpen kann man den Durchmesser von dem Plug von 3-4 cm auf 8 cm aufpumpen. Zusätzliche Reizung durch den 2 Stufen Reizregler möglich. Durch das Druckventil kann man das Auf- und Abpumpen steuern, was einem ein Gefühl von "Macht" gibt. Es fühlte sich gut an, dass ich steuern konnte, wie ich meine Maus auf Hochtouren bringe. Besonders aufregend ist das Wechselspiel, man pumpt den Plug auf, bis die Partnerin in eine Art Ekstase eintaucht, nimmt dann aber die Luft durch das Druckventil wieder zurück, sodass dieses Hochgefühl wieder abflacht.Vibrating Pump-Plug ist aufgepumpt ein vibrierender Spaß für Sie und IhnEs ist fast so, als wenn man kurz vorm Orgasmus aufhört. Uns hat dieses Wechselspiel der Gefühle sehr viel Spaß gemacht! Nutzen kann man den Vibrating Pump Plug jedoch nicht nur zusammen mit der Partnerin, auch beim Single Sex ist er gut einsetzbar. Mein Tipp ist jedoch, man sollte immer genug Gleitgel zur Hand haben, da er auch so schon sehr groß ist, ist dies sicher nützlich!" Tina kann ihrem Frank nur zustimmen: "Ich habe ihn zuerst alleine benutzt, einfach um mal zu testen, welche Gefühle er auslöst und wie man diese dann auf langsame Art und Weise steigern kann. Vaginal war es ein absolut aufregendes Gefühl, und als ich ihn dann das erste Mal mit Frank genutzt habe und er auf die Idee kam, den Plug aufzupumpen und dann gleich wieder die Luft rauszulassen, wenn ein gewisses Gefühl erreicht wurde, hat mich das für das Nächste mal nur inspiriert. Wenn man sich näher mit dem Vibrating Pump Plug beschäftigt, findet man sicher noch weitere aufregende Spielmöglichkeiten. Anal ist er mir persönlich ein bisschen zu groß. Ich habe es mit Gleitgel probiert aber es dann doch wieder abgebrochen. Ich kann mir jedoch vorstellen, dass Analliebhaber, die kein Problem mit der Größe des Plugs haben, viel viel Spaß mit dem Sextoy haben."

Abschließend haben sich unserer Testpaare noch einmal über den Vibrating Pump Plug geäußert. Frank meint: "Mir selbst war er zu dick für den analen Bereich und auch meine Süße empfand ihn im vaginalen Bereich angenehmer. Wir hätten uns das Mittelteil, dass was star ist, dünner gewünscht, dann hätten wir es sicher öfters genutzt. Ich kann mir sehr gut vorstellen, dass andere denen die Dicke nicht so viel ausmacht, durchaus geilen Spaß damit haben werden." Tina unterstützt die Worte ihres Mannes: "Die Idee an für sich find ich klasse, allerdings ist mir der Plug mit einem Durchmesser von 3-4 cm einfach zu dick. Mir wäre es lieber gewesen, gerade für den analen Bereich, wenn der Durchmesser geringer gewesen wäre und man ihn dann auf die gleiche Größe hätte aufpumpen können. Ich kann mir jedoch sehr gut vorstellen, dass es für Gay Spiele ganz angenehm ist." Auch Raimund und Nadine haben sich noch einmal geäußert. Hier ihr abschließendes Urteil: "Ist mal was ganz anderes als ein normaler Vibrator und man wundert sich doch, wie überaus angenehm es ist, sich dadurch ausgefüllt zu fühlen und wie weit man sich dehnen lässt. Ich empfand es als sehr erotisch und lustvoll mal was anderes zu spüren und mir die gewünschte Breite zu erfüllen, er hätte nur etwas länger sein können. Ansonsten ist er super!" Raimund fügt noch an: "Es war eine sehr schöne Erfahrung zu sehen, wie sehr doch eine Vagina dehnbar bar ist und wie geil eine Frau darauf reagiert, wenn sich die Lust langsam steigert. Die Länge hätte vielleicht etwas größer sein können, aber dadurch, dass man den Vibrating Pump Plug auch anal verwenden kann, passt es schon sehr gut. Zuerst hat man nur Angst, dass der Ballon platzt, aber das gibt sich schnell und man kann das tolle Gefühl voll und ganz genießen und auskosten. Ist auf alle Fälle eine Anschaffung wert."

Na Lust bekommen bei so viel Lob? Dann sichern Sie sich am besten gleich noch heute einen eigenen Vibrating Pump Plug. Als kleinen Tipp: Das Gleitgel nicht vergessen!

Sofern nicht anders Gekennzeichnet unterliegen die Texte dem © vom Autor: armese - Andreas Frost Freier Journalist.

Das Produkt wurde zur Verfügung gestellt von ORION
  • ⇓ 2 Komentare dazu lesen oder einen eigenen Komentar schreiben ⇓

Also ich find den Klasse - endlich mal was, was einen so ganz ausfüllt und man selbst bestimmen kann ob man mehr will oder nicht

am 27.02.2013 von carmen342 eingetragen


Also ich bin da eher skeptisch, da ich aber auch für alles offen bin, werde ich es mal ausprobieren - aber erstmal ist es mir suspekt!

am 30.12.2012 von chiMICon eingetragen


Du mußt dich erst einloggen um einen Komentar schreiben zu können.

 

 

 


Lusthoiz

Liebeslust

⇓ Werbung ⇓
Glasdildo, Analdildo & weiteres Sexspielzeug bei Glassvibrations
Mystim - the way I like it
Sexspielzeug auf eBay finden
Liebt Euch (!) mit erotiamo
venus-versand.de

OmochaDreams Werbung