Roae der edle Rabbit Vibrator von Zini - Lovetoytest Ergebnisse und Produkempfehlung

Auszug aus dem Beitrag im Erotikmagazin: Roae der edle Rabbit Vibrator von Zini

 

 

Roae der edle Rabbit Vibrator von Zini

Sexspielzeug im Test auf my-Lovetoy

Im edlen Design präsentiert sich der Rabbit Vibrator Roae von Zini. Dabei verfolgt der formschöne und stylish geschwungene Vibrator nur ein einziges Ziel. Das Empfinden der eigenen Lust soll von einem Höhepunkt zum Nächsten treiben. Um dies zu erreichen, ist das Toy den weiblichen Intimzonen perfekt ergonomisch angepasst worden. ZINI ist eine Firma aus Korea, die hochwertige Sextoys herstellt, die sich schon seit geraumer Zeit auf dem deutschen Markt immer größerer Beliebtheit erfreuen. Natürlich möchten wir auch diese Produkte unseren eifrigen Testern nicht vorenthalten!

Hören wir mal, was Eva und Konrad dazu zu sagen haben. Eva macht hier mal den Anfang: "Ich will diesmal wirklich der Reihenfolge nach bewerten. Also fangen wir mal mit dem ersten optischen Eindruck an. Die Verpackung ist einfach aber schön. Es ist ein fester Karton mit einer Banderole zum Aufklappen. Das finde ich persönlich immer super, denn jeder sieht dann sofort das Produkt, was er sich ausgesucht hat und wird nicht von den Abmessungen überrascht oder gar enttäuscht. Der Roae von Zini ist ein Vibrator mit einer sehr außergewöhnlichen Form. Diese hat mich gleich von Anfang an gefangen genommen und neugierig auf mehr gemacht!" Vor allem der Form hat es Roae wohl dann auch zu verdanken, dass die beiden ihn als Testprodukt ausgesucht haben, wie Konrad uns verrät: "Als meine Maus den Roae gesehen hat, war sie sofort Feuer und Flamme und wollte ihn unbedingt testen! Als treu sorgender Ehemann lässt man sich da natürlich nicht zweimal bitten!" Das breite Grinsen zeigt uns dabei deutlich, das dies eher ein Scherz war, als eine ernst zunehmende Aussage! Er erzählt weiter: "Zuerst einmal war meine Frau noch nie so aufgeregt, wie dieses Mal. Es war fast, als ob sie auf eine tierische Überraschung wartet. Die Form hat es ihr echt angetan. Als das Paket dann bei uns eintraf, hab ich es geöffnet und ging wie immer gleich vor. Wie die Verpackung auf uns gewirkt hat, hat Eva ja schon erzählt, daher kann ich gleich zum Material kommen.Roae im Test auf my-Lovetoy Es fühlt sich sehr gut an. Schön weich und irgendwie auch warm. Auch der Geruch war sehr angenehm, nicht abschreckend, wie bei manch anderen Produkten, wo man die Chemie bis in die kleinste Pore riechen kann. Ich hab mir dann gleich die Dreingaben angesehen. Hier gibt es eine Beschreibung und eine Reisehülle. Auch diese macht einen sehr hochwertigen Eindruck. Die Beschreibung selbst gibt alles her, was man wissen muss. Ladevorgang, Reinigung, Sichere Aufbewahrung, Vorsicht, Umwelt, Fehlerbehebung und Garantie. Noch dazu gibt es eine Beschreibung über das Bedienfeld und den Hinweis über das Travel Look, dass meine Frau erst etwas verzweifeln lies. Sie dachte, der Vibrator sei kaputt, doch das soll sie Euch selbst erzählen!"

Na dann wollen wir sie mal zu Wort kommen lassen: "Ja was soll ich sagen, die Bedienung ist teilweise etwas tricki. Auf den ersten Blick sehe ich drei Knöpfe. Plus, Minus und einen Kreis; ganz normal wie bei fast allen Vibratoren eigentlich. Dachte ich zumindest! Die Bedeutungen schienen klar, Plus für stärker, Minus für schwächer und der Kreis zum Auswählen der einzelnen Vibrationsstufen. Doch als ich ihn starten wollte, passierte nichts! Ihr könnt Euch gar nicht vorstellen, wie sparsam ich geschaut hab. So typisch ungeduldige Frau hab ich meinen Mann mit traurigen Augen angeschaut und meinte der wäre kaputt! Doch weit gefehlt, dieser Vibrator hat eine, für mich persönlich, super tolle Eigenschaft. Er hat nämlich eine Transportsicherung. Konrad zeigte mir dann mit einem schelmischen Grinsen, das wenn man + und - gleichzeitig drückt, diese herausgenommen wird. Der Tag war gerettet und ich freute mich. Wie gut, dass ich meinen Mann habe!"

"Ja, ja Frauen und Technik! Nachdem ich Eva dann zeigte, wie sie in den Genuss des neuen Freudenspenders kommen kann, haben wir ihn erst mal aufgeladen. Dies geschieht hier mittels eines USB-Kabels. Das kann man entweder an den PC oder mittels eines Adapters auch an die Steckdose anschließen. LEDs in verschiedenen Farben sorgen dafür, dass man immer auf dem aktuellen Ladestand ist. Super praktisch! Find ich gut! Die 9 unterschiedlichen Programme sind sehr abwechslungsreich und ich muss sagen, die Stärke der Vibrationen hat mich echt beeindruckt!" Hier fällt Eva ihm ins Wort: "Die Kraft, die dieser Vibrator hat, ist echt enorm. Die Programme sind sehr aufregend, von dauerhafter Vibration bis hin zur Steigerung mit kurzer Unterbrechung ist alles dabei. Echt, sehr sehr geil! Die Größe ist sehr angenehm. Er ist insgesamt 19 cm lang, wobei knapp 13 cm einzuführen sind. Mir reicht das völlig aus! Auch die Handhabung ist klasse, hier hat man auf viel Schnick Schnack verzichtet und sich dem Wichtigen und wesentlichen gewidmet. Man hat einen guten Halt und das selbst bei der starken Stufe. Er lässt sich sowohl vaginal, als auch anal sehr gut einsetzen. Anal verwende ich ihn aber immer etwas mehr Gleitgel. Es ist immer wieder ein Genuss!Roae im Test auf my-Lovetoy Er ist auch wasserdicht, also wenn mein Mann mal wieder keine Lust hat, mit mir in die Wanne zu steigen, kommt halt ab jetzt der Zini Roae mit! Ich bin rundum zufrieden mit dem Produkt. Stärke, Lautstärke, Gleitfreudigkeit und das angenehme Material, der Akku und die einfache Bedienung, sowie Reinigung sind sieben Punkte, die mich mehr als zufrieden und glücklich machen. Mein persönliches Fazit: Frauen kauft diesen sexy Lustmacher oder lasst ihn Euch schenken!"

Da scheint der Roae in seinem edlen Design zumindest das Herz von Eva vollends erobert zu haben. Durch die aufregend gebogene Form ist es für den Zini Roae einfach, gleichermaßen die Klitoris, die Vagina und den G-Punkt zu stimulieren. Was braucht Frau mehr, um von einem gigantischen Orgasmus zum Nächsten getragen zu werden. Die flache, aber breite Auflagefläche sorgt für eine zusätzliche Stimulation im Intimbereich. Der Lustgewinn ist vorprogrammiert! Der Zini Roae besteht aus Silikon und ABS-Kunststoff und liegt mit einem Gesamtgewicht von 250 g besonders gut in der Hand. Nach nur 4 Stunden Ladezeit ist der Akku voll aufgeladen und garantiert aufregende und erotische Stunden voller Lust und Leidenschaft.

Auch Konrads abschließende Worte sind voller Überzeugung: "Alles in allen ist das Produkt sehr empfehlenswert. Auch für Sex Toy Neulinge ist er einfach prima. Die Form und die Größe sind für Neulinge und Erfahrene besonders aufregend und durch die einfache Handhabung, kann man sich voll auf das Wesentliche konzentrieren. Sowohl als Single Toy als auch als Paarspielzeug finden wir es super! Ich und meine Frau sind mehr als zufrieden! Also beide "Daumen hoch" für den aufregenden und unvergleichbaren Zini Roae!"

Dem haben wir natürlich nichts mehr zuzufügen und stimmen den Testpaare zu. Bei uns bekommt der Roae von Zini den "Daumen hoch"!

Sofern nicht anders Gekennzeichnet unterliegen die Texte dem © vom Autor: armese - Andreas Frost Freier Journalist.

Das Produkt wurde zur Verfügung gestellt von zini
  • ⇓ Es liegen noch keine Komentare vor. Schreiben Sie den ersten Komentar zu diesem Bericht. ⇓

Du mußt dich erst einloggen um einen Komentar schreiben zu können.

 

 

 


Lusthoiz

Liebeslust

⇓ Werbung ⇓
Glasdildo, Analdildo & weiteres Sexspielzeug bei Glassvibrations
Mystim - the way I like it
Sexspielzeug auf eBay finden
Liebt Euch (!) mit erotiamo
venus-versand.de

OmochaDreams Werbung