C-Sling Beginner für Männer, die gerne länger können - Lovetoytest Ergebnisse und Produkempfehlung

Auszug aus dem Beitrag im Erotikmagazin: C-Sling Beginner für Männer, die gerne länger können

 

 

C-Sling Beginner für Männer, die gerne länger können

Sexspielzeug im Test auf my-Lovetoy

Cockringe gibt es eine Vielzahl auf dem Markt und da fällt es Männern sicher schwer zu entscheiden, welcher der Richtige für den eigenen Gebrauch ist. Ein, von der Form her etwas außergewöhnlicher Cockring ist sicher der Beginner C-Sling Ring vom Hersteller Tantus. Dieser erinnert auf den ersten Blick vielleicht nicht unbedingt gleich an einen Cockring, sondern eher an eine Ausschütthilfe für eine Flasche. Durch dieses ungewöhnliche Design ist er uns sofort ins Auge gefallen und wir haben uns natürlich gefragt, welche Vorteile bringt er und wie besteht er den Praxistest?

Das können unsere Testpaare beantworten, die den Beginners C-Sling ein wenig genauer unter die Lupe genommen haben. Den Anfang machen mal Patrick und Leon. Ihre ersten Eindrücke beschreiben die beiden mit ihren eigenen Worten: "Dieses Mal haben wir uns ein Toy ausgesucht, auf das wir schon längere Zeit ein Auge geworfen haben. Den Penisring Beginner C-Sling. Wir haben von Freunden schon generell viel Gutes über Cockringe gehört, hatten uns aber bislang keinen zugelegt. Das sollte sich nun also ändern. Wir waren voller Spannung. Pünktlich zu unserem verlängerten Wochenende in einem kuscheligen Wellnesshotel kam das Päckchen am Freitagmorgen; kurz vor unserer Abreise an. Also gleich noch das gute Stück im Gepäck verstaut und die Spannung stieg die ganze Fahrt über. Der Penisring kam in einer durchsichtigen, runden Verpackung; in der Mitte war also der Ring sehr gut schon mal in Augenschein zu nehmen, ohne ihn aus der Plastikverpackung nehmen zu müssen. Der Ring ist aus einem tollen, samtigen Material. Er fühlt sich sehr geschmeidig an. Da war ich also schon mal sehr positiv überrascht. Insofern bleibt auch der sonst oft so typische Plastik oder Gummigeruch aus. Das ist sehr löblich und, wie ich finde, besonders hervorzuheben." Im ersten Eindruck konnte der C-Sling also schon mal kräftig Punkte sammeln. Mal hören, was Maria und Anton so zu erzählen haben: "Die Oberfläche des Ringes ist sehr angenehm samtig und glatt. Das Material an sich ist stabil, sodass sich die Öffnung zwar verformen aber so gut wie gar nicht dehnen lässt. Wozu auch bei der Größe, dachte ich zunächst. Der Ring ist jedoch flexibel genug, um sich etwas anzupassen, ohne zu drücken oder wehzutun. Der Hersteller bezeichnet es als 100%-Ultra-Premium Silikon. Ich hatte die Befürchtung, dass mich mein Mann bei Einsatz dieses Ringes nicht mehr so tief penetrieren kann, weil ja die Hoden etwas nach vorne verschoben wurden. Beim Sex konnte ich dies aber nicht feststellen. Der Penis hat sich dicker und kräftiger angefühlt, was sich sehr positiv auf meine Befriedigung ausgewirkt hat. Mir fällt es doch recht schwer ein zweites Mal zu kommen, aber beim Sex mit diesem Ring, ging es ohne Probleme, eben weil der Penis so schön kräftig in mir war!"

Maria war also von dem Ergebnis, dass der C-Sling beschert schon mal begeistert, mal schauen, ob auch Patrick und Leon das Gleiche berichten können. Wollen wir mal hören, wie ihre Erlebnisse mit dem Cockring aus Platinum Silikon mit einem Durchmesser von circa 5,1 cm und einem Gewicht von gerade mal 116 g waren: "Als wir dann am Freitagabend endlich im Hotel angekommen waren, stieg die Spannung auf das neue Spielzeug noch mehr. Vorher gönnten wir uns aber noch ein entspanntes Dampfbad und ein paar Minuten im Whirlpool. Von der wohltuenden Wärme so richtig schön aufgeheizt, ging es dann auch gleich aufs Zimmer. Dort angekommen mussten wir uns aber erst mal etwas abkühlen. Denn mit einem erigierten Penis bekommt man den Ring nicht übergestreift. Doch als mein Penis sich wieder etwas "beruhigt" hatte, klappte es sehr gut. Wie auf der Packung gut zu sehen war, wurde der Hodensack durch den Ring gesteckt danach der Penis.C-Sling im Test auf my-Lovetoy Wichtig dabei ist, dass die bereits erwähnte "Zunge" oder "Lasche" auf jeden Fall unten, also zwischen die Beine gerichtet ist, damit diese dann auch wirkungsvoll beim Einsatz den Damm massieren kann. Als der Ring dann festsaß, schoss mir auch schon gleich das Blut in mein bestes Stück. Der Ring saß damit schön fest. Allein das war schon ein extrem gutes Gefühl. Der Penis wurde stramm und strammer, die Hoden fühlten sich ziemlich prall an und durch die "Lasche", die sich fest gegen den Damm presste, fühlte sich alles sehr erregend an. Es konnte also losgehen. Leon hatte mich die ganze Zeit beim Anlegen des Ringes beobachtet und freute sich schon auf mein bestes Stück, dass nun viel praller und auch größer zu sein schien. Und tatsächlich war das offensichtlich nicht nur eine optische Täuschung, als ich wenig später in ihn eindrang, war seine Begeisterung über die "Größe" nicht zu überhören. Und auch für mich fühlte sich mein Penis anders an. Er war sehr hart und prall, das erregte mich und ihn zusätzlich. Nachdem ich mich an das pralle Gefühl ein wenig "gewöhnt" hatte, bemerkte ich auch, wie sehr die Lasche des Rings meinen Damm massierte. Je mehr ich mich darauf konzentrierte, umso intensiver spürte ich die Reibung und die sehr angenehme Massage. Mein Damm wurde geradezu von der Lasche, die auch noch eine Wölbung hat, umklammert. Der Sex fühlte sich mit diesem Ring wahnsinnig toll an. Somit dauerte es auch nicht sehr lange, bis wir beide durch diese extrem neuen Reize zum Höhepunkt kamen. Die Explosion war so heftig, wie selten zuvor. Wahnsinn!!!! Auch nach dem Sex blieb mein bestes Stück durch den vom Ring verursachten Blutstau noch eine lange Zeit sehr hart. Aber es war keineswegs unangenehm. Ich habe auch nach dem Höhepunkt dieses feste Gefühl an Hoden und Penis genossen. Nach einiger Zeit ging die Erektion zurück und ich konnte mir den Ring vorsichtig vom "strapazierten" Penis streifen. Auch dieser Moment tat wiederum sehr gut!" Leon kann diese Ausführungen nur unterstützen und fügt an: "Das war wirklich ein total aufregendes Gefühl und ich kann diese Empfindungen aus meiner Sicht einfach nur bestätigen, auch ich hatte bei der Verwendung des Ringes, dass sich die Gefühle besonders intensiv anfühlten, denn auch als ich Patrick verwöhnte konnte er sich kleine "Jubelschreie" kaum verkneifen! Mein Fazit: Der Cockring ist eine absolute Bereicherung, das in die Nachttisch-Schublade eines jeden Mannes gehört. Egal, ob homo oder hetero. Wer seinen Penis in Bestform und dazu auch noch einen wahnsinnigen Orgasmus erleben möchte, der ist auf jeden Fall mit diesem Penisring auf der richtigen Seite. Selbst beim Masturbieren ist er ein guter Begleiter, der einfach für den zusätzlichen Kick und eine zusätzliche Erregung sorgt. Einfacher kann man sich und seinem Partner wohl kaum derartige Freuden spenden. Ich kann nur jedem Raten, DAS Mal ausprobiert zu haben. Wir werden den Penisring auf jeden Fall nun regelmäßig in unsere Bett-Aktivitäten mit einbeziehen. Garantiert!"

Dieses Fazit lässt kaum Zweifel offen, dass Leon und Patrick auch weiterhin den Beginners, den C-Sling Cockring für Anfänger, nutzen werden. Doch wie ist es mit Maria und Anton, wie sieht das Fazit der beiden aus? Anton drückt es so aus: "Also ich würde diesen Penisring absolut weiterempfehlen. Mein Fazit: Da haben sich pfiffige Leute ein tolles Produkt ausgedacht."

Egal, ob bei gleichgeschlechtlichen oder hetero Paaren, der Tantus Beginner C-Sling Solo punktet auf ganzer Linie, und beschert nicht nur Männern eine längere und härtere Standfestigkeit, sondern Frauen auch gerne mal einen zweiten Orgasmus. Von uns bekommt er deshalb den "Daumen hoch" für ein Produkt, dass jeder mal ausprobiert haben sollte und danach, zumindest laut Aussagen unserer Tester, nicht mehr davon loskommt!

Sofern nicht anders Gekennzeichnet unterliegen die Texte dem © vom Autor: armese - Andreas Frost Freier Journalist.

Das Produkt wurde zur Verfügung gestellt von forfeelings
  • ⇓ 1 Komentare dazu lesen oder einen eigenen Komentar schreiben ⇓

Wir haben ihn ausprobiert und ich kann nur sagen: Er ist sein Geld echt wert! Wir stimmen den Testern da voll zu!!

am 15.07.2015 von jannik62145 eingetragen


Du mußt dich erst einloggen um einen Komentar schreiben zu können.

 

 

 


Lusthoiz

Liebeslust

⇓ Werbung ⇓
Glasdildo, Analdildo & weiteres Sexspielzeug bei Glassvibrations
Mystim - the way I like it
Sexspielzeug auf eBay finden
Liebt Euch (!) mit erotiamo
venus-versand.de

OmochaDreams Werbung