Erotische Geschichten für die Lust am Lesen - Lovetoytest Ergebnisse und Produkempfehlung

Auszug aus dem Beitrag im Erotikmagazin: Erotische Geschichten für die Lust am Lesen

 

 

Erotische Geschichten für die Lust am Lesen

Sexspielzeug im Test auf my-Lovetoy

AnwaltsHure von Helen Carter

Bei dem Buch mit dem Titel "AnwaltsHure" von Helen Carter handelt es sich um einen erotischen Roman, der vom Verlag "Blue Panther Books" präsentiert wird. Dieser Verlag hat sich auf erotische Literatur, sowohl als E-books, als auch in gebundener Version spezialisiert und ist führend auf diesem Sektor.

Unsere Testleser haben die Taschenbuch Version erhalten und bekamen sofort Lust zum Lesen. "Das Cover ist sehr ansprechend aufgemacht und versprach prickelnde Erotik, sodass wir sofort Lust bekamen, das Lesen anzufangen!", darin waren sich Maria und Karl und Jutta und Holger sofort einig.

Das gebundene Taschenbuch ist auf sehr festem Papier gedruckt und von sehr hochwertiger Verarbeitung. Es liegt gut in der Hand und machte schon beim Ersten "anfassen" Lust auf den Inhalt. Die Aufmachung, die der Verlag "Blue Phanter Books" wählte war sehr ansprechend und verleiht dem erotischen Roman ein edles Flair.

In dem Roman "AnwaltsHure" geht es um eine junge Frau, die in die gehobene Prostitution in der Londoner High Society gedrängt wird. Dabei ist es nicht nur Geld, das hier eine entscheidende Rolle spielt, sondern auch der Wunsch, die eigene Sexualität so auszuleben, wie man es sich bislang nur in den geheimsten Träumen getraut hat. Der Roman ist unterteilt in verschiedene Kapitel, die sich jeweils mit einer anderen Sexpraktik beschäftigen.

Unsere Testleser Jutta und Holger haben etwas Besonderes für sich entdeckt. "Damit diese erotisch, prickelnde Literatur auf uns gemeinsam wirkt, haben wir uns die verschiedenen Kapitel abends im Bett vorgelesen." "Die einzelnen Szenen sind sehr detailgetreu wiedergegeben worden, sodass man sich selbst gewisse Anregungen aus den Geschichten ziehen konnte!" berichtet Jutta mit einem verschmitzten Lächeln. "Oh, ja das ein oder andere haben wir dann auch gleich selbst ausprobiert und ich kann Euch sagen, es blieb nicht ohne Wirkung!" schmunzelt auch Holger mit einem Glitzern in den Augen, das darauf schließen lässt, dass die Beiden eine Menge Spaß an der erotischen Literatur gehabt haben.

Anwaltshure - Erotische Geschichten für die Lust am Lesen

Auch Maria und Karl empfanden den Roman als prickelndes Lesevergnügen. "Vor allem sehr angenehm empfand ich, dass die Wortwahl sehr ansprechend war und nicht ins Obszöne abgerutscht ist. Man konnte sich sehr gut in die einzelnen Szenen hineinversetzen, was nicht ohne Wirkung blieb!" Auch Maria konnte sich ein Lächeln bei diesen Worten nicht verkneifen.

Der Verlag berichtet über diesen Roman auf seiner Website Folgendes:
Eine Hure aus Leidenschaft, ein charismatischer Anwalt und ein egozentrischer Sohn ... ... entführen den Leser in die Welt der englischen Upper Class, in das moderne London des Adels, des Reichtums und der scheinbar grenzenlosen sexuellen Gier. >>Dieses Buch lockt Sie in einen erotischen Taumel, der Sie mitreißen wird und bei dem nichts so ist, wie es auf den ersten Blick scheint ...<< Trinity Taylor

Unsere beiden Testleser Paare haben sich nach diesem prickelnden Lesevergnügen auf der Website des Verlages "Blue Panther Books" umgesehen und sind sich auch hier einig, dass diese einen ganz besonderen Flair vermittelt. Professionell und Userfreundlich ist die Seite aufgebaut und bietet für jedes Taschenbuch oder E-Book eine Hör- bzw. Leseprobe. Zum Repertoire des Verlages zählen zahlreiche erotische Romane. Hier kann man auch die Fortsetzung des Romans von Helen Carters "Anwaltshure" lesen. Dieser ist zwar aufgebaut auf den ersten Teil, doch auch wenn man diesen noch nicht gelesen hat, wird man sich schnell in die Geschichte einfinden und gefangen genommen werden von Emmas Erlebnissen mit dem Lord Abershires und seinem Sohn.

Bei dem Roman "Anwaltshure" taucht man ein, in eine prickelnde und erotische Welt des englischen Hochadels, der sich hinter verschlossenen Türen von einer ganz anderen Welt präsentiert, als es nach außen den Anschein hat. Lassen Sie sich fallen in einer aufregenden Welt, bei der Sex zu den wichtigsten Dingen des Lebens zählt, und schalten Sie ab vom Stress des vergangenen Tages.

Wer gerne erotische Literatur genießt, sollte sich den Verlag "Blue Panther Books" merken und sich auf der Website in Ruhe umschauen. Sicher findet hier jeder etwas für seinen persönlichen Geschmack und seine eigenen Vorlieben.

Unser Fazit: "Anwaltshure" von Helen Carter gehört zur erotischen Literatur der gehobenen Klasse. Weitere prickelnde Lesehighlights bietet Ihnen der Verlag "Blue Panther Books". Schauen Sie ruhig in regelmäßigen Abständen dort vorbei. Es lohnt sich!

Sofern nicht anders Gekennzeichnet unterliegen die Texte dem © vom Autor: armese - Andreas Frost Freier Journalist.

 


⇓ Werbung ⇓
Glasdildo, Analdildo & weiteres Sexspielzeug bei Glassvibrations
Mystim - the way I like it
Liebt Euch (!) mit erotiamo
venus-versand.de

OmochaDreams Werbung