Er holt Dich da ab wo er soll - Erotikmagazin Beitrag zu Sexspielzeug

Auszug aus dem Beitrag im Erotikmagazin: Er holt Dich da ab wo er soll

 

 

Er holt Dich da ab wo er soll

Die G-Zone ist ein bekanntlich umstrittenes Thema, aber wir haben nun den offiziellen Beweis für seine Existenz. Der Sucking Vibrator von JAVIDA landete vor ein paar Tagen bei uns in der Redaktion und verdrehte gerade unseren weiblichen Teammitgliedern den Kopf.

Javida Sucking VibratorAber fangen wir ganz von vorne an.

Wenn man sich die Verpackung genauer ansieht fällt einem sofort auf wie edel sie gestaltet ist, dank einem versteckten Fenster hinter einer Tür kann man sich schon einmal einen ersten optischen Eindruck des Gerätes verschaffen. Auf den ersten Blick gefällt uns vor allem die Form, mit einer Gesamtlänge von 21,6 cm und einer Schaftlänge von 13.3 cm liegt er gut in der Hand und ist auch für schmal gebaute Frauen gut geeignet. Die maximale Breite von 3,7 cm ist besonders für Anfänger besonders angenehm.

Der kleine Arm verfügt am Ende über eine saugende Funktion, woher sich auch der Name ableitet. Er ist sehr biegsam und damit leicht zu verstellen. Die kleine Öffnung ist für die Klitoris vorgesehen, einmal richtig positioniert soll der saugende Arm sehr angenehm und dank der 12 verstellbaren Stufen auch gut zu variieren sein. Der Vibrator selbst hat ebenfalls 12 verschiedene Vibrationsstufen, die separat über den Schaft zu bedienen sind.

Das Material ist sehr weich und glatt, allerdings hatten wir auch nichts anderes erwartet von einem Soft Touch Gerät. Zu aller Freude ist der Sucking Vibrator bereits aufgeladen und Einsatzbereit. Das beiliegende Aufladekabel können wir also getrost an Seite packen und los legen.

Javida Sucking VibratorDank eines Testpaares haben wir genaue Einblicke in die verschiedenen Funktionen des Gerätes bekommen. Womit wir auch wieder bei unserem Beweis wären, den wir anfangs erwähnt hatten. Caroline war überwältigt von dem Spielzeug: "Selbst auf der niedrigsten Stufe hat das Teil schon richtig Power unterm A**ch und holt dich genau da ab wo er soll."

Die Form wäre also schon einmal für gut befunden, aber was sagt sie zu dem eigentlich interessantestem Teil des Vibrators? "Der saugende Arm ist extrem stark, was für mich kein Problem darstellt. Aber ich kann mir gut vorstellen, dass sensiblere Frauen ein Problem mit der Stärke haben könnten."

Auch wir hatten beim ersten Begutachten die gleichen Bedenken. Allerdings gibt es dafür ja auch verschiedenste Stufen um für jeden das richtige zu finden. Von stark bis schwach, von rhythmisch bis durchgehend. Es ist alles dabei um für sich die passende Kombination aus Vibration und Saugen zu finden.

Alles in Allem können wir bloß unseren Hut ziehen vor dieser wundervollen Erfindung, die die Frauenwelt garantiert bereichern wird. Unser Testpaar möchte es nicht mehr missen, egal ob es alleine oder im gemeinsamen Liebesspiel angewendet wird.

Auch die Redaktion kann nur positives Feedback geben, gerade für den Preis von 69,95 EUR ( z.B. bei ORION ) sprechen wir unsere Empfehlung aus und wünschen viel Spaß beim gemeinsamen Spielen und Entdecken!

Der Text unterliegt dem © von der Autorin: Vanessa von my-Lovetoy.

Das Produkt wurde zur Verfügung gestellt von orion

 


lovery24.shop

⇓ Werbung ⇓
Glasdildo, Analdildo & weiteres Sexspielzeug bei Glassvibrations
Mystim - the way I like it
venus-versand.de
Malesation Werbung

OmochaDreams Werbung