Eine neue Serie von Orion sorgt für aufregende und explosive Momente! - Erotikmagazin Beitrag zu Sexspielzeug

Auszug aus dem Beitrag im Erotikmagazin: Eine neue Serie von Orion sorgt für aufregende und explosive Momente!

 

 

Eine neue Serie von Orion sorgt für aufregende und explosive Momente!

Das neue Label trägt den Namen "Vibe Couture"

Wie in jedem Jahr waren wir auch diesmal mit der gesamten Redaktion wieder im Oktober auf der Händlermesse "Erofame" in Hannover, um Ausschau nach neuen, innovativen und vor allem Freude spendenden Produkten für unsere Leser zu halten. Das besondere an dieser Messe ist sicher, dass es sich hier um eine reine Fachmesse handelt, bei der "normales Publikum" wie auf der Venus in Berlin, nicht zugelassen ist. In diesem Jahr sind wir bei Orion fündig geworden und möchten es nicht versäumen, Euch das neue Label, dass sich großer Beliebtheit erfreut, vorzustellen. Exklusiv und europaweit hat Orion ein neues Lovetoy Label mit dem Namen "Vibe Couture " auf den Markt gebracht.

Orion sorgt für aufregende und explosive MomenteAuch uns hat es schon vom ersten Augenblick an gefangen genommen. Die Kollektion von "Vibe Couture" umfasst insgesamt sieben verschiedene Modelle, die jedes für sich ihre ganz speziellen Funktionen und Eigenschaften haben. Über drei neue Vibratoren und vier Rabbits dürfen sich die Kunden freuen und können sich, bei jedem auf seine ganz besondere Art und Weise gefangen nehmen und verführen lassen. Wir als Redaktionsteam waren von der schlichten Eleganz und dem "très chic" der einzelnen Modelle überzeugt und haben sie uns ein wenig genauer erklären lassen!

Im Allgemeinen können sich die Nutzer bei jedem Vibe auf sieben verschiedene Vibrationsmodi freuen. Modellabhängig kommen dann noch Zusatzfunktionen hinzu, die, je nach Geschmack, hinzugeschaltet werden können. Für ein besonders intensives und vor allem realistisches Hautgefühl sorgt Material, dass bei dieser Serie doppellagig verwendet wurde. Diese besondere Art der Verarbeitung ist es zu verdanken, dass es sich besonders samtig und weich anfühlt. Das Silikon ist selbstverständlich phtalatfrei gemäß der EU-Verordnung 1907/2006/EC. Ein edler und schmaler goldener Streifen zwischen dem Steuergerät und dem Vibrator sowie als Umrahmung des Steuerelementes sind ein weiteres optisches Highlight. Dies ist jedoch nicht bei allen Modellen so. Das hier verwendete Material für die Hochglanz-Metallic-Blenden am Schaft ist ABS.

Wie bereits von anderen Produkten bekannt ist auch die Verpackung der einzelnen Modelle der "Vibe Couture" Serie wieder ein ganz besonderes Highlight. Sie wurde schlicht gehalten und konzentriert sich voll und ganz auf das Wesentliche, nämlich das Produkt. Öffnen kann man es mittels eines praktischen Magnetverschlusses. Danach kann man das erworbene Produkt in voller Pracht sehen. Somit ist man sich schon beim Kauf über die Größe und Form im Klaren. In 6 verschiedenen Sprachen sind die Produktinformationen aufgedruckt, um den Nutzern europaweit gerecht zu werden.

Alle Produkte der Serie "Vibe Couture" sind in zwei verschiedenen Farben zu erhalten. Zum einen in einem leuchtenden und vor allem bei jüngeren Frauen beliebten Pink und zum Anderen in einem nicht weniger gefragten Lila.

Die 3 Vibratoren tragen die Namen Pleats, Glam Up und Front Row. All diese Produkte haben eine Gesamtlänge von 22 cm mit einer Einführtiefe von 14 cm. Das Ende ist bei den einzelnen Produkten unterschiedlich breit. Allgemein kann man sagen, dass der Durchmesser zwischen 3,2 – 3,4 und 3,1 – 4 cm liegt.

Orion - die Produkte im einzelnen vorgestellt
...

Unter den Rabbits können sich die Nutzer aus folgenden Modellen für das geeignete entscheiden. Rabbit Gesture und Rabbit Esquire haben eine Gesamtlänge von 22 cm und eine Einführtiefe von 12 cm. Der Durchmesser beträgt hier einmal 3,6 cm und beim anderen Modell 3,1 – 3,8 cm. Die Rabbit Vibratoren Skater und Tres Chic verfügen über eine Gesamtlänge von 23 cm und einer Einführtiefe von 13 cm. Hier beträgt der durchschnittliche Durchmesser einmal 3,7 cm und einmal 3,6 – 4,1 cm.

Besonders eindrucksvoll fand das Team auch die Vorführung der einzelnen Modelle im Wasser, denn alle sind absolut wasserdicht. Die einzelnen Vibratoren wurden in einen Behälter gehängt, der dreiviertel mit Wasser gefüllt wurde und die Modelle wurden praktisch "hineingehängt". Die erzeugten Wellen haben uns gezeigt, wie stark die Motoren der einzelnen Produkte sind. Je nach eingestellter Geschwindigkeit und Intensität war dies wirklich sehr bewundernswert.
Je nach Modell können die Produkte von "Vibe Couture" stoßen, rotieren und/oder den G-Punkt stimulieren. Die Vibrationen sind unterschiedlich, ebenso wie die Intensitäten. Die Steuerungselemente verfügen über 2 bzw. 3 Druckmöglichkeiten.

Der Umwelt zuliebe wurde bei der Serie "Vibe Couture" auf die Verwendung von Batterien verzichtet. Die einzelnen Modelle können alle mittels einem beiliegenden USB-Kabel immer wieder "betriebsbereit" aufgeladen werden. Um das Toy vollständig aufzuladen, ist eine Ladezeit von 2,5 Stunden nötig.

Der Kostenfaktor beträgt bei den Vibratoren 89,00 Euro und bei den Rabbits 109,00 Euro. Dies sind die Preise von der Orion Seite. Bestellen könnt ihr diese einfach und bequem über den Orion Fachhandel oder bei allen Shops, die Orion Produkte anbieten.

Das Produkt wurde zur Verfügung gestellt von orion

 

Bondage bei Amorelie

Orion - 100 % Erotik

⇓ Werbeanzeigen ⇓
Glasdildo, Analdildo & weiteres Sexspielzeug bei Glassvibrations
Mystim – the way I like it
STEAMY SHADES Werbung
Malesation Werbung
OmochaDreams Werbung
Jetzt bei ORION.de shoppen!
12 Jahre SinEros - 12 Prozent Rabatt