Der Loveplug von BiWie mit Wechselsystem

Der Loveplug von BiWie mit Wechselsystem

Runde Exotik und Erotik
Erotik mit Kugeln hat viele Namen: Geishakugeln, Ben-Wa, Liebeskugeln, Orgasmuskugeln oder Loveplug. Alle sind sie rund und alle haben sie zu eigen, dass sie sowohl die Lust steigern, als auch die Muskulatur der Vagina und die des Beckenbodens stärken.

Das Prinzip der kleinen Kugeln
Die Vagina ist durchzogen von tausenden von sensiblen Nervensträngen, die auf jede Berührung eine Reaktion auslöst. Orgasmuskugeln werden in die Vagina eingeführt, um so die Nerven in der Vagina zu aktivieren und stimulieren und einen sexuellen Reiz auszulösen.

Die Geschichte der geheimnisvollen Kugeln
Es ist fast drei Jahrtausende her, dass die sogenannten Geisha-Kugeln in Asien erstmals entwickelt wurden. Zur damaligen Zeit waren die Kugeln ausschließlich als exotisches und erotisches Liebesspielzeug gedacht. Die positiven Auswirkungen auf den Beckenboden wurden damals noch nicht beachtet oder in den Vordergrund gestellt.

Nicht nur in der asiatischen Kultur wurden die Kugeln zu einer Art Ritual. Auch in vielen anderen Kulturkreisen galten sie bald als wohl gehütetes Geheimnis vieler Frauen. Bereits jungen Mädchen wurden Kugeln in verschiedenen Formen und Materialien gegeben, welche diese den ganzen Tag tragen sollten. Damals waren diese Kugeln noch runde Steine, manchmal auch Edelsteine. Zu Beginn wurde mit größeren Kugeln trainiert. Später wurden die Kugeln durch immer kleinere, runde oder tropfenförmige Steine ausgetauscht, um so die Vaginal- und Beckenbodenmuskulatur immer weiter zu trainieren.

Verrückt, aber wahr: Die Japanischen und chinesischen „Liebesdienerinnen“ wurden damals entsprechend der Kontrolle über ihre vaginale Muskulatur in Klassen eingeteilt. Je kontrollierter sie diese einsetzten konnten, desto besser ihre Kategorisierung. Es lässt sich daran ziemlich gut erkennen, wie viel Wert schon damals und in anderen Kulturen einer wohl trainieren Vagina zugesprochen wurde und noch heute wird.

Probleme der meisten Orgasmuskugeln
Derzeit gibt es verschiedenste Firmen, die die verspielten Vaginal-Kugeln anbieten. Allerdings gilt es hier Obacht walten zu lassen: Materialien, die mit der sensiblen Vagina in Berührung kommen, sollten einer genauen Prüfung unterzogen werden im Bezug auf Form und Art. Außerdem spüren viele Frauen die Bewegung einfacher Billig-Kugeln kaum oder überhaupt nicht. Manche Kugeln aus minderwertigen Materialien reizen die empfindlichen Schleimhäute der Vagina. So zum Beispiel gehen von Kunststoff ausgasende Stoffe aus, die die Vagina empfindlich verletzten können.

Die Innovation unter den Orgasmuskugeln
Geisha-Kugeln gibt es seit mindestens 3 Jahrtausenden. Über die Jahre wurden diese jedoch entsprechend dem Wissen um die Anatomie des weiblichen Körpers optimiert und verbessert.
Der Hersteller des Loveplug hat sich genau dieser sensiblen Kriterien zur Herstellung optimaler Vaginal-Kugeln angenommen. Basierend auf dem Wissen, dass die Anatomie der Frau allzu großen, zu langen und zu schweren Konstruktionen Grenzen setzt, entwickelte er ein neuartiges System von Liebeskugeln.
Entsprechend dem Wissen des Herstellers des Loveplug ist die Scheide eher dazu geeignet nur eine einzige Kugel aufzunehmen, anstatt Mehrere. Dennoch bieten fast alle anderen Hersteller genau diese Art Liebeskugeln an. Ideale Formen sind die Ei-, Birnen- oder Kugelform.

Der Loveplug ist hergestellt aus hochwertigsten Materialien, um die sensible Vagina weder zu reizen, noch zu verletzten. Die aus Edelstahl bestehende (Hohl)Kugel wird je nach Größe mit verschieden schweren Innenkugeln ausgefüllt. So kann eine einzige Kugel in optimaler Größe individuell auf die Bedürfnisse der Frau abgestimmt werden. Der Loveplug ist in 9 verschiedenen Größen erhältlich. Die Innenkugeln wurden durch ein spezielles und geschütztes Verfahren entwickelt. Nur so konnte garantiert werden, dass der Loveplug hermetisch verschlossen ist und so keine Flüssigkeit oder Keime in die Vagina eindringen können. Die hohe Qualität des Loveplug garantiert viele Jahre Spass. Edelstahl ist für dieses Lovetoy eines der hochwertigsten Materialien, welcher im Herstellungsprozess poliert und liebevoll verarbeitet wird. Erhältlich ist er in den Ausführungen Edelstahl-Silber, Titannitrid-Gold oder Bicolor. Alle Versionen gibt es jeweils mit und ohne Innenkugeln.

Loveplug bietet Edelstahlkugeln in den Größen 34-60 mm an. Die meisten Frauen nutzen eine Kugel mit einem Durchmesser zwischen 40 – 50 mm. Zierlich gebaute Frauen bevorzugen dagegen eher 34 – 40 mm Durchmesser. Die größte angebotene Liebeskugel hat einen Durchmesser von 70 mm. Wichtigstes Kriterium für die richtige Wahl der Größe ist das Wohlbefinden der Frau.

Für wen ist der Loveplug geeignet
Im Prinzip für alle Frauen die ihre Beckenbodenmuskulatur stärken wollen und/oder für Frauen, welche ihre erotische Ausstrahlung verbessern und intensive Gefühle auch unterwegs genießen möchten. Denn im Gegensatz zu vielen anderen Liebestoys hat der Loveplug eine doppelte Wirkung in verschiedene Richtungen: Er steigert die Lust und fördert die Muskulatur des Beckenbodens. Beides wirkt sich verschieden positiv aus.

1. Der Loveplug gegen Inkontinenz
Vor allem Frauen mit einer Belastungsinkontinenz sind immer wieder dankbar für die Erfolge, welche durch die Nutzung des Loveplugs erzielt werden. Denn meist wird den sexuellen Problemen bei Frauen mit Inkontinenz nicht viel Beachtung geschenkt. Folgen von Inkontinenz und damit auch Sorge der betroffenen Frauen während des Sexes ist die Angst plötzlich Urin zu verlieren oder schlecht zu riechen. Gerade beim Sex spielen Gerüche aber eine wichtige Rolle. Die gute Nachricht: Mit dem Loveplug können 90 bis 95 Prozent dieser Fälle erfolgreich behandelt werden und Frau danach doppelt Spaß am Sex haben. Aufgrund der Verstellbarkeit des Loveplug, kann der Beckenboden einer jeden Frau höchst individuell und entsprechend ihrer Kondition trainiert werden.

2. Der Loveplug für mehr Gefühl beim Sex
Traurig, aber wahr: Viele Frauen leiden darunter keinen Orgasmus beim Sex zu bekommen. Durch die Nutzung der Loveplug wird die vaginale Muskulatur gestärkt, was sich wiederum auf Anmut, Kraft und Ausstrahlung der Frau auswirkt. Durch das Training der Vaginalmuskulatur erhält Frau ein neues Körpergefühl und eine intensivere Gefühlswelt während des Sexes. Lange war es nur eine weithin vertretene These, dass das Training des Beckenbodens sich positiv auf die Orgasmusfähigkeit einer Frau auswirken würde. Neuste Studien bestätigen dies nun auch.

3. Der Loveplug nach der Schwangerschaft
Während der Schwangerschaft wird der Beckenboden der Frau stark strapaziert. Seinen Höhepunkt findet die Belastung des Beckenbodens bei der Geburt. Um eine Harninkontinenz in den späten Jahren vorzubeugen, sollte schon kurz nach der Geburt mit Beckenbodenübungen begonnen werden. Je regelmäßiger und früher die junge Mutter mit den Übungen beginnt, desto leichter stärkt sich die Muskulatur zurück. Mit dem Loveplug und seiner perfekten Passform auf jede Frau, wird die Rückbildung effektiv unterstützt und vorangetrieben.

4. Der Loveplug für das geheime Liebesspiel - überall

Der BiWie Loveplug für das geheime Liebesspiel
XXL-Ansicht
Wann immer und wo immer einen die Lust überkommt, kann der Loveplug genutzt werden. Neben allen positiven Auswirkungen auf den Körper, hat der Loveplug vor allem einen unglaublich hohen Stimulationsstatus. Frau kann ihre kleine Kugel tragen wo immer sie will – ob bei der Arbeit, zu Hause oder in der Disco. Keiner merkt etwas und sie kann genießen. So wird selbst die Standpauke vom Chef zur reinsten Wonne.

Besonders intensiv lässt sich der Loveplug nutzen und spüren, wenn sie einen Rock oder ein Kleid trägt – am besten ohne Slip darunter. So können die Zierketten an den Oberschenkeln entlang gleiten und das Gefühl beim Gehen oder Tanzen intensivieren.

Wie ist der Loveplug zu reinigen
Aufgrund des hochwertigen Materials ist die Reinigung des Loveplug ein Kinderspiel. Edelstahl wird nicht Anlaufen, nicht verschleißen und hat eine unbegrenzte Lebensdauer. Einfach unter klarem Wasser abspülen, eventuell noch mit einer Spülbürste oder etwas ähnlichen die Rillen und Rundungen abschubbern und danach mit einem Handtuch wieder auf Hochglanz polieren. Wer möchte kann auch etwas Seife zur Reinigung verwenden. Hier gilt aber auch: Weniger ist mehr.

Individualität wird groß geschrieben
Bei etwas so Persönlichem, wie dem Loveplug muss Individualität groß geschrieben werden. Jede Frau ist anders. Ebenso auch jede Vagina. Daher bietet der Hersteller den Loveplug in 9 verschiedenen Größen an. Und auch die Zierketten an der Kugel sind gegen Aufpreis frei wählbar. Die Ketten starten mit einer Standardlänge von 100 mm.

Loveplug von BiWie mit Wechselsysthem

Bericht als PDF / Druckversion

Beitrag auf Facebook teilen

kostenlos Anmelden - my-Lovetoy Gemeinde


Jeden Monat 2 neue Gewinnspiele auf my-Lovetoy

Jeden Monat ein neues Gewinnspiel auf my-Lovetoy

Jeden Monat eine neue Aktion auf my-Lovetoy

6 Kommentare zu “Der Loveplug von BiWie mit Wechselsystem”

  1. Rene

    Ein interessantes Spielzeug nicht nur für die Frau.

    Ich kann mir lebhaft vorstellen, wie mich allein das Wissen um das kleine Geheimnis meiner Frau in Stimmung bringen würde. Prickelnde Erotik und sinnliche Gedanken wären die Folge.

    Rene

  2. flax-man

    Aber hallo, alles was hier gesagt wird trifft zu!
    Es ist ein tolles Toy das nur empfohlen werden kann.

    flax-man

  3. UNICUM Foren - Intimes - Microstring

    […] neuer Bericht.. Der Loveplug von BiWie mit Wechselsystem - Blog My-Lovetoy […]

  4. Twitter Trackbacks for » Der Loveplug von BiWie mit Wechselsystem - Blog My-Lovetoy [my-lovetoy.com] on Topsy.com

    […] » Der Loveplug von BiWie mit Wechselsystem - Blog My-Lovetoy my-lovetoy.com/blog/2010/09/24/der-loveplug-von-biwie-mit-wechselsystem/ – view page – cached Erotik mit Kugeln hat viele Namen: Geishakugeln, Ben-Wa, Liebeskugeln, Orgasmuskugeln oder Loveplug. Alle sind sie rund und alle haben sie zu eigen, dass sie sowohl die Lust steigern, als auch die Muskulatur der Vagina und die des Beckenbodens stärken. Tweets about this link […]

  5. nobrafan

    Schöne Kugeln! :-)

    Eine kräftig trainierte Vagina mag dann nach einem langen Tag mit kräftigen Schwingungen verwöhnt werden: Die bringt nur ein Vibrator von Nobra! Schaut mal rein auf Nobras Seiten, dort im Forum zeigt auch Vanessa gerne ihre neuesten Kugeln. :-)

  6. Jana

    Ich kann mir irgendwie nicht vorstellen, die dann einfach im Alltag mit herumzutragen. Ist das nicht extrem ablenkend? Das soll ja dann auch nicht der Sinn sein, oder?

Einen Kommentar schreiben: